Anzeige
Stronghold 3
Stronghold 3 (Bild: Firefly)

Stronghold 3

Bessere Burgen bauen

Keiner darf raus und erst recht keiner rein: In Stronghold 3 geht es erneut darum, uneinnehmbare Festungen aus dem mittelalterlichen Boden zu stampfen. Dazu will sich das Entwicklerstudio Firefly auch auf einige Stärken aus Teil 1 besinnen.

Anzeige

Das letzte Stronghold mit der Seriennummer 2 ging 2005 an den Start, jetzt verstärkt das britische Entwicklerstudio Firefly die Arbeit am dritten Teil der Mischung aus Aufbau- und Echtzeit-Strategiespiel. Spieler verteidigen ihre Burg gegen allerlei Angreifer, indem sie Fallen aufbauen, Befestigungsanlagen errichten und ihre Truppen taktisch geschickt aufstellen. Das Gameplay soll sich stärker an Teil 1 als am teils unnötig komplizierten Teil 2 orientieren. Falls es etwa zu Kämpfen kommt, sollen die meist innerhalb der Festungsmauern stattfinden, statt draußen auf dem offenen Feld.

Es soll zwei Kampagnen geben: In einer steht eher der Kampf, in der anderen eher sinnvolles Wirtschaften im Mittelpunkt. In den Missionen - die laut Firefly teils auf historischen Geschehnissen basieren - soll es auch Belagerungen bei einbrechender Nacht geben. Allerdings geht die Sonne nicht in Echtzeit unter, sondern immer dann ein Stück, wenn bestimmte Ereignisse eintreten.

  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
  • Stronghold 3
Stronghold 3

Das Programm basiert auf der Vision-Engine des schwäbischen Middlewareanbieters Trinigy. Für glaubwürdige Physikeffekte beim Mauerneinreißen soll die Havok-Engine sorgen. Stronghold 3 soll nach aktuellem Stand im September 2011 für Windows-PC auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
H4wkeye 05. Aug 2011

Stronghold 2 war von der Idee her perfekt, viele Möglichkeiten durch dacht und eigentlich...

Muhaha 22. Jun 2011

Whut? Äusserst schmales Brett ... Von Tower Defense-Spielen schon. Aber von Spielen mit...

9life-Moderator 22. Jun 2011

Ich habe nicht mal die Minuten abgewartet. Ein bisschen "vorgespult" und dann...

einsiedlerkrebs 22. Jun 2011

Haha, sie haben sich doch auch ne Scheibe von Siedler 7 abgeschnitten und genau die Selbe...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster
  2. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    crazypsycho | 04:44

  2. Re: Kann also höchstens noch 10 Jahre dauern

    WonderGoal | 03:45

  3. Re: Erschreckend

    picaschaf | 03:33

  4. Re: Der Telekom Fressesprecher informiert: Wir...

    Rulf | 03:32

  5. Re: Tesla kann auch nix

    picaschaf | 03:30


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel