Controller der Wii U
Controller der Wii U (Bild: Nintendo)

Satoru Iwata

Nintendos Wii U verwendet nur einen Touchscreen-Controller

Technisch käme die Wii U mit mehreren Touchscreen-Controllern zurecht, aber die Dinger sind einfach zu teuer - sagt Satoru Iwata, Chef von Nintendo. Entwickler sollen deshalb darauf achten, ihre Spiele für die Steuerung mit nur einem der Eingabegeräte zu konzipieren.

Anzeige

Auf der Spielemesse E3, kurz nach der Enthüllung der Wii U, stand noch nicht fest, wie viele Touchscreen-Controller die Wii U unterstützt. Technisch soll es durchaus möglich sein, mehrere der Eingabegeräte zu verwenden. Trotzdem hat Nintendo-Chef Satoru Iwata jetzt offenbar anders entschieden: Spielentwickler sollen ihre Werke so designen, dass sie mit einem einzigen der neuartigen Controller auskommen. Das hat Iwata im Gespräch mit dem japanischen Onlinedienst Diamond Online gesagt. Angeblich sind die Herstellungskosten recht hoch, was zu entsprechenden Ladenpreisen führen würde. Dem Kunden wäre es wohl nur schwer vermittelbar, allein für die Steuerung von Multiplayerspielen - und nicht als Ersatz - allzu viel Geld auszugeben.

Multiplayergames dürften dann auch mit der Verkaufsversion der Wii U so funktionieren, wie es auf der E3 bereits anhand von Vorserienmodellen zu besichtigen war: Ein Spieler verwendet einen der Touchscreen-Controller mit dem 6,1 Zoll großen Display, die Mitstreiter kontrollieren ihr Bildschirm-Ich per Wiimote, optional mit Nunchuck.

Zusätzliche Touchscreen-Controller sind nicht das einzige Extra, das Nintendo zugunsten eines möglichst niedrigen Preisschilds opfert: Das Unternehmen hat auch angekündigt, dass die Wii U weder Blu-ray- noch DVD-Filme abspielen können wird. Einen Erscheinungstermin für die neue Konsole nennt Nintendo nicht, in Europa gilt Ende 2012 als wahrscheinlich.


Der Kaiser! 10. Nov 2011

Filme gucken kann man im Internet schon eine ganze Weile.

Baron Münchhausen. 01. Jul 2011

Nintendo wie du! *musikalische Brücke*

irata 22. Jun 2011

Computer says no. ;-)

F4yt 21. Jun 2011

Nur stehen mit dem Wii-U Controller ja auch ganz andere Funktionalitäten zur Verfügung...

zilti 21. Jun 2011

Der Controller wird ja auch kein eigenständiges Tablet. Aber die ganze Displaytechnik ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  2. Projectleader Web Solutions (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. IT-Mitarbeiter Support (m/w) Operation Services
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Softwareentwickler C# / .Net (m/w)
    Müller-BBM AST GmbH, Planegg/München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Samsung Galaxy Tab 4 für 239,90€, Bosch IXO IV für 39,90€)
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    529,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    •  / 
    Zum Artikel