Controller der Wii U
Controller der Wii U (Bild: Nintendo)

Satoru Iwata

Nintendos Wii U verwendet nur einen Touchscreen-Controller

Technisch käme die Wii U mit mehreren Touchscreen-Controllern zurecht, aber die Dinger sind einfach zu teuer - sagt Satoru Iwata, Chef von Nintendo. Entwickler sollen deshalb darauf achten, ihre Spiele für die Steuerung mit nur einem der Eingabegeräte zu konzipieren.

Anzeige

Auf der Spielemesse E3, kurz nach der Enthüllung der Wii U, stand noch nicht fest, wie viele Touchscreen-Controller die Wii U unterstützt. Technisch soll es durchaus möglich sein, mehrere der Eingabegeräte zu verwenden. Trotzdem hat Nintendo-Chef Satoru Iwata jetzt offenbar anders entschieden: Spielentwickler sollen ihre Werke so designen, dass sie mit einem einzigen der neuartigen Controller auskommen. Das hat Iwata im Gespräch mit dem japanischen Onlinedienst Diamond Online gesagt. Angeblich sind die Herstellungskosten recht hoch, was zu entsprechenden Ladenpreisen führen würde. Dem Kunden wäre es wohl nur schwer vermittelbar, allein für die Steuerung von Multiplayerspielen - und nicht als Ersatz - allzu viel Geld auszugeben.

Multiplayergames dürften dann auch mit der Verkaufsversion der Wii U so funktionieren, wie es auf der E3 bereits anhand von Vorserienmodellen zu besichtigen war: Ein Spieler verwendet einen der Touchscreen-Controller mit dem 6,1 Zoll großen Display, die Mitstreiter kontrollieren ihr Bildschirm-Ich per Wiimote, optional mit Nunchuck.

Zusätzliche Touchscreen-Controller sind nicht das einzige Extra, das Nintendo zugunsten eines möglichst niedrigen Preisschilds opfert: Das Unternehmen hat auch angekündigt, dass die Wii U weder Blu-ray- noch DVD-Filme abspielen können wird. Einen Erscheinungstermin für die neue Konsole nennt Nintendo nicht, in Europa gilt Ende 2012 als wahrscheinlich.


Der Kaiser! 10. Nov 2011

Filme gucken kann man im Internet schon eine ganze Weile.

Baron Münchhausen. 01. Jul 2011

Nintendo wie du! *musikalische Brücke*

irata 22. Jun 2011

Computer says no. ;-)

F4yt 21. Jun 2011

Nur stehen mit dem Wii-U Controller ja auch ganz andere Funktionalitäten zur Verfügung...

zilti 21. Jun 2011

Der Controller wird ja auch kein eigenständiges Tablet. Aber die ganze Displaytechnik ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Systemberater/-in/IT Prozessberater/-in SAP / Kalkulation
    Daimler AG, Ludwigsfelde
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Application Management
    Daimler AG, Untertürkheim
  3. Projektmitarbeiter (m/w) für die Weiterentwicklung des Campus- und Ressourcenmanagements
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. PHP Developer (m/w)
    Helpling GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  2. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  3. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  4. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  5. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  6. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  7. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  8. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  9. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  10. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert
  1. VPN-Schwachstellen PureVPN veröffentlicht Patch für seine Windows-Software
  2. Security Viele VPN-Dienste sind unsicher

  1. Re: 5 Euro?

    Captain | 20:50

  2. Re: HDMI 2.0 ?

    hoschme | 20:42

  3. Archivschutz bitte auch!

    ProArchive | 20:34

  4. Re: Kein HyperV mehr?

    plutoniumsulfat | 20:16

  5. Re: Der langsamste Browser ever!

    Steffo | 20:06


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel