Das iPad 2 bietet noch 1.024 x 768 Bildpunkte.
Das iPad 2 bietet noch 1.024 x 768 Bildpunkte. (Bild: Apple)

iPad-3-Gerüchte

Viermal so viele Pixel?

Das iPad 3 könnte mit deutlich höherer Auflösung aufwarten. Hinweise darauf sollen sich im SDK für iOS 5 finden lassen.

Anzeige

Wird das iPad 3 eine Auflösung von 2.048 x 1.536 Bildpunkten bieten? Mehrere Bilddateien mit diesen Abmaßen sollen sich laut eines Berichts von Tech Unwrapped im Software Development SDK finden. Ein Bild fand sich etwa im neuen Twitter .framework und eines sorgt im Newsstand für den Holzregal-Look. Der Newsstand ist ein virtueller Kiosk, an dem Apple künftig auf Zeitungen und Magazine aufmerksam machen will - unabhängig von iBooks.

2.048 x 1.536 Pixel entsprechen einer Vervierfachung der iPad-Auflösung. Das iPad 1 und das iPad 2 verfügen nur über 1.024 x 768 Pixel. Die - unerfüllte - Hoffnung auf ein hochauflösendes Display gab es bereits beim iPad 2, da das iPhone 4 mit seinem Retina-Display neue Maßstäbe setzte. Nun wird das Gleiche für den Nachfolger erwartet, auch seitens der Displayhersteller. In Asien hat ein Displayhersteller bereits selbst ein iPad 1 mit einen besonders hochauflösenden Panel bestückt.


Warp7 25. Jan 2012

Gerüchten zufolge ist die Produktion des neuen Apple iPad 3 bereits angelaufen. Ich habe...

irata 18. Jun 2011

Also nochmal (steht sogar auf Wikipedia etwas widersprüchlich): Mit "Auflösung" ist die...

Paykz0r 17. Jun 2011

Kann mich den Teils anschliessen. Bilddaten zum Videoram kopieren, die 4x grösser sind...

Trollversteher 17. Jun 2011

Offensichtlich funktioniert Googles Marketing & PR Maschinerie besser als Apples...

Yeeeeeeeeha 17. Jun 2011

Das liegt - bis auf technische Einschränkungen, die aber überwindbar sind - aber vor...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. SAP-FI/CO-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg
  3. IT-Anwendungs­betreuer / -Anwendungs­entwickler (m/w) HR-Informationssysteme
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  4. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Jurassic Park - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€
  2. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Zwei Nexus-Smartphones geplant

  2. EDAQS Dice

    Banknoten sollen mit RFID aus der Ferne entwertet werden

  3. Hochleistungssportwagen

    Elektrischer Audi R8 e-tron fährt sich selbst

  4. Apple

    iOS 9 soll auch auf alten Geräten flüssig laufen

  5. Sprite

    Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne

  6. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  7. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  8. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  9. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  10. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Umfrage US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten
  2. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  3. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen

  1. Re: Interessant

    Anonymouse | 09:41

  2. Re: Vernünftig

    Squirrelchen | 09:41

  3. Re: golem.de style

    Anonymouse | 09:40

  4. Re: Adieu Datenschutz

    Ojemine | 09:40

  5. Re: Schnappsidee..

    kockott | 09:39


  1. 09:35

  2. 08:47

  3. 08:08

  4. 07:40

  5. 07:13

  6. 17:47

  7. 13:40

  8. 12:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel