US-Patentamt/Nikon
US-Patentamt/Nikon (Bild: Nikon-Patentantrag 20110128409)

Nikon-Patentantrag

Hochgeschwindigkeitskamera mit Stiftbedienung

Nikon hat in den USA einen Patentantrag für eine Digitalkamera mit verstellbarer Serienbildgeschwindigkeit und einem Touchscreen mit Finger- und Stiftbedienung eingereicht. Das Konzept erinnert an Smartphones und eine Einfachvideokamera.

Anzeige

Die Nikon-Patentantragsschrift beschreibt eine Kamera, die mit vier AA-Batterien mit Strom versorgt wird, was außer bei sehr preiswerten Kompaktkameras mittlerweile unüblich geworden ist. Mit einem Schalter kann der Anwender die Serienbildgeschwindigkeit verändern. Neben einer Aufnahme pro Auslösevorgang können auch 8 und 30 Bilder pro Sekunde aufgenommen werden. Auf Videoaufnahmefunktionen wird in der Patentschrift nicht eingegangen, die Rede ist ausschließlich von Fotos.

  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
  • Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)
Nikon-Patentantrag 20110128409 (Bild: US-Patentamt/Nikon)

Die beschriebene Kamera kann über einen Touchscreen mit den Fingern oder mit einem Stift bedient werden. Neben den üblichen Aufnahmefunktionen wird über das Display auf Wunsch auch ein Kalender eingeblendet. Außerdem kann die Kamera als Diktiergerät verwendet werden. Das Auslösegeräusch wird dabei nicht mitaufgezeichnet, schreibt Nikon im Patentantrag.

Der US-Patentantrag 20110128409 wurde am 4. Februar 2011 eingereicht. Patente und Patentanträge müssen wie üblich nicht in konkreten Produkten münden. Viele wurden bisher eingereicht und erteilt, ohne genutzt zu werden.


Kommentieren



Anzeige

  1. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim
  2. Field Service Engineer (m/w) für 3D-Drucker
    3D Systems GmbH, Raum Frankfurt, Hamburg, Berlin und deutschlandweit (Home-Office)
  3. Supportmitarbeiter (m/w)
    ekz.bibliotheksservice GmbH, Reutlingen bei Stuttgart / Tübingen
  4. Software-Entwickler (m/w)
    NORD/LB Asset Management AG, Hannover

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELL-TOPSELLER: Star Trek DVD - Next Generation/Complete Box [Blu-ray]
    145,56€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.04.
  2. AKTIONSPREIS: Transcendence [Blu-ray]
    8,99€
  3. AKTIONSPREIS - TIPP: Die Tribute von Panem - The Hunger Games/Catching Fire [Blu-ray]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  2. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  3. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  4. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  5. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  6. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  7. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  8. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  9. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  10. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

Samsung Gear VR im Test: Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
Samsung Gear VR im Test
Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
  1. Für 200 US-Dollar verfügbar Samsungs Gear VR ist nicht für Radfahrer geeignet
  2. Innovator Edition Gear VR wird Anfang Dezember 2014 in den USA ausgeliefert
  3. Project Beyond Frisbee-Kamera für Samsungs Gear VR

    •  / 
    Zum Artikel