Networkedhelpdesk.org: Offene Standards für Helpdesk-Anwendungen
Das Logo von Networkedhelpdesk.org (Bild: Networkedhelpdesk.org)

Networkedhelpdesk.org

Offene Standards für Helpdesk-Anwendungen

Zahlreiche Anbieter von Helpdesk-Software haben sich zu dem Networkedhelpdesk.org-Netzwerk zusammengeschlossen, um offene Standards zu definieren. Das soll vor allem Kunden zugutekommen, die verschiedene Lösungen einsetzen.

Anzeige

Unter der Ägide von Networkedhelpdesk.org wollen zahlreiche Anbieter von Helpdesk-Software eine einheitliche und offene Schnittstelle entwickeln. Damit sollen Kunden künftig verschiedene Software problemlos parallel einsetzen können, darunter Ticketing-Systeme, Projektverwaltung oder CRM-Lösungen.

Zu den Mitgliedern der Initiative gehören OTRS, SugarCRM, Zendesk oder Atlassian. Weitere Hersteller von Software aus den Bereichen IT-Service-Management, Bugtracker, Wissensdatenbanken, Customer Relation Management (CRM) oder Netzwerküberwachungssoftware sind ebenfalls eingeladen, sich bei Networkedhelpdesk.org zu engagieren.

"Help Desk und ITSM-Produkte sind keine Geschäftsanwendungen, die man isoliert betrachten kann", erläutert Paul Salazar, Chef bei OTRS zur Gründung von Networkedhelpdesk.org. Seine Kunden erwarteten beispielsweise eine umfassende Integrationsmöglichkeit zwischen OTRS und anderen Plattformen, und die neue Initiative soll diesem Wunsch nachkommen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Ingenieur (m/w) Mask Aligner
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München
  2. Java Developer (m/w)
    GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Köln, Sankt Ingbert
  3. Senior Head of IT Infrastructure and IT Operations (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  4. Datenbank-Administrator (m/w)
    AEB GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  2. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  3. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  4. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  5. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  6. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  7. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  8. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  9. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  10. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel