Das Logo von Networkedhelpdesk.org
Das Logo von Networkedhelpdesk.org (Bild: Networkedhelpdesk.org)

Networkedhelpdesk.org

Offene Standards für Helpdesk-Anwendungen

Zahlreiche Anbieter von Helpdesk-Software haben sich zu dem Networkedhelpdesk.org-Netzwerk zusammengeschlossen, um offene Standards zu definieren. Das soll vor allem Kunden zugutekommen, die verschiedene Lösungen einsetzen.

Anzeige

Unter der Ägide von Networkedhelpdesk.org wollen zahlreiche Anbieter von Helpdesk-Software eine einheitliche und offene Schnittstelle entwickeln. Damit sollen Kunden künftig verschiedene Software problemlos parallel einsetzen können, darunter Ticketing-Systeme, Projektverwaltung oder CRM-Lösungen.

Zu den Mitgliedern der Initiative gehören OTRS, SugarCRM, Zendesk oder Atlassian. Weitere Hersteller von Software aus den Bereichen IT-Service-Management, Bugtracker, Wissensdatenbanken, Customer Relation Management (CRM) oder Netzwerküberwachungssoftware sind ebenfalls eingeladen, sich bei Networkedhelpdesk.org zu engagieren.

"Help Desk und ITSM-Produkte sind keine Geschäftsanwendungen, die man isoliert betrachten kann", erläutert Paul Salazar, Chef bei OTRS zur Gründung von Networkedhelpdesk.org. Seine Kunden erwarteten beispielsweise eine umfassende Integrationsmöglichkeit zwischen OTRS und anderen Plattformen, und die neue Initiative soll diesem Wunsch nachkommen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  2. Projektmitarbeiter / -manager (m/w) mit Schwerpunkt IT-Sicherheit
    PSI AG, Aschaffenburg
  3. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München
  4. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  2. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  3. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  4. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  5. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  6. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  7. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  8. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  9. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  10. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel