Aktuelle Filme im Angebot bei kino.to, vor der Schließung
Aktuelle Filme im Angebot bei kino.to, vor der Schließung (Bild: kino.to)

Kino.to offline

Polizei schließt Streamingdienst

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat das Filmportal Kino.to abgeschaltet und die Domain beschlagnahmt. In mehreren Ländern gab es Durchsuchungen. 13 Personen wurden bereits verhaftet.

Anzeige

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat eine international koordinierte Aktion gegen das Filmportal Kino.to organisiert, meldet die GVU. Auf der deutschsprachigen Video-on-Demand-Website wurden Kinofilme, Serien und Dokumentationen gezeigt, ohne Einverständnis der Rechteinhaber.

  • Drohung deutscher Behörden?
  • Aktuelle Filme bei Kino.to im Angebot
  • Die FAQ von Kino.to, inzwischen offline
  • Die Streamhoster von Kino.to, die meisten sind inzwischen offline
Aktuelle Filme bei Kino.to im Angebot

Unter Leitung der Integrierten Ermittlungseinheit Sachsen (INES) wurden heute von Polizeikräfte in Deutschland, Spanien, Frankreich und den Niederlanden Razzien in zahlreichen Wohn- und Geschäftsräumen durchgeführt. In Deutschland waren über 250 Polizisten und Steuerfahnder sowie 17 Datenspezialisten zeitgleich in über 20 Wohnungen, Geschäftsräumen und Rechenzentren.

13 Personen wurden dabei verhaftet. Nach einer Person wird gefahndet. Die Domain "kino.to" wurde beschlagnahmt.

Auf der Website findet sich nur noch ein Hinweis der Kriminalpolizei: "Die Domain zur von Ihnen ausgewählten Webseite wurde wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung zur gewerbsmäßigen Begehung von Urheberrechtsverletzungen geschlossen. Mehrere Betreiber von Kino.to wurden festgenommen. Internetnutzer, die widerrechtlich Raubkopien von Filmwerken hergestellt oder vertrieben haben, müssen mit einer strafrechtlichen Verfolgung rechnen."

Darüber hinaus wurden laut GVU mehrere Streamhoster geschlossen, bei denen die auf den Portalen verlinkten Raubkopien abgelegt waren.

Ärgernis Kino.to 

Tobias Claren 15. Apr 2012

Ist es nicht eher so, dass die Domain nicht beschlagnahmt werden kann. Solange die nicht...

Der Kaiser! 22. Jun 2011

http://www.chip.de/news/Alternative-zu-Kino.to-Filme-legal-im-Netz-schauen_33941430.html

peanutallergy 14. Jun 2011

...bin auch Azubi. Sorry aber da ist es mit mir durchgegangen. Ich fand nur ein Kommentar...

Anonymouse 13. Jun 2011

Naja, lassen wir das. Wir kommen eh nicht weiter ;) Du hast deine Meinung und ich meine...

Anonymouse 10. Jun 2011

Sorry, ich meine natürlich 50 Cent.

Kommentieren


Das Podcast-Blog / 09. Jun 2011

Legale Alternative zu kino.to? Podcasts!

Kino.to geschlossen - fuer immer @ wie wie / 09. Jun 2011

Kino.to geschlossen - fuer immer offline

abmatten.de / 08. Jun 2011

kino.to beschlagnahmt

Marketingrecht / 08. Jun 2011

kino.tod für kino.to

Webdesign-Podcast.de - Der Podcast für Webdesigner und Grafiker / 08. Jun 2011

kino.to ist offline – Polizei beschlagnahmt Domain und verhaftet 13 Personen



Anzeige

  1. (Senior) Developer (m/w) Supply Chain Management (SAP APO)
    Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  2. Spezialistin / Spezialist Text- und Output-Management
    VBL, Karlsruhe
  3. Softwareproduktmanager/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. SAP-HR / HCM-Inhouse-Berater (m/w)
    Zott SE & Co. KG, Mertingen Raum Augsburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Tomb Raider: Anniversary PC Download
    4,99€
  2. NEU: Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist Download
    7,97€
  3. NEU: Wolfenstein: The New Order Steam
    17,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

  2. Play Ready 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  3. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  4. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  5. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  6. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  7. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff

  8. Deep angespielt

    "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  9. Federation Against Copyright Theft

    Mit Videoüberwachung im Kinosaal gegen Release Groups

  10. Razer Blade 2015 im Test

    Das bisher beste Gaming-Ultrabook



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 Es ist doch nicht 2004!
  3. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt

  1. Re: Sehe das Problem nicht

    Jejerod | 22:33

  2. Achso ich werde heimlich gefilmt...

    derdiedas | 22:32

  3. Re: Dann eben Torrent

    AIM-9 Sidewinder | 22:29

  4. Re: "Raubkopierer" und "Piraten" vs. "Mafia...

    Jasmin26 | 22:29

  5. Bis ich 4k Hardware habe, ist das System eh geknackt

    Schattenwerk | 22:26


  1. 22:40

  2. 18:28

  3. 17:26

  4. 17:13

  5. 16:24

  6. 14:46

  7. 14:34

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel