Abo
  • Services:
Anzeige
Google Chrome
Google Chrome (Bild: Google)

Google

Chrome 12 mit Malwareschutz und 3D-CSS-Animationen

Google Chrome
Google Chrome (Bild: Google)

Google hat seinen Browser Chrome in der Version 12 veröffentlicht. Chrome 12 bietet eine verbesserte Hardwarebeschleunigung, soll Nutzer besser vor Malware schützen und gibt ihnen mehr Kontrolle über Flash-Cookies.

Mit Chrome 12.0.742.91 wandert Chrome 12 in den stabilen Channel. Erst vor knapp einem Monat hatte Google eine Beta von Chrome 12 veröffentlicht.

Chrome 12 unterstützt unter anderem hardwarebeschleunigte 3D-Animationen per CSS und soll Nutzer besser vor Malware schützen. Dazu warnt der Browser beim Herunterladen von Dateien, wenn diese als potenzielle Malware eingeschätzt werden. Dabei nutzt Google sein Safe-Browsing-API, das zuvor schon vor gefährlichen Webseiten warnte.

Anzeige

Darüber hinaus erhalten Nutzer von Chrome 12 mehr Kontrolle über von Webseiten auf dem eigenen System gespeicherte Daten, beispielsweise Flash Local Shared Objects (LSOs) alias Flash-Cookies. Diese können nun auch über die Chrome-Einstellungen gelöscht werden. Bisher war das nur über die Einstellungen des Flash-Plugins möglich.

Erweitert wurde zudem die Unterstützung für Screen-Reader, wobei Chrome nun mehr Modelle unterstützt, was Blinden und sehbehinderten Menschen zugutekommen soll. Webapps können nun direkt durch die Eingabe ihres Namens in die Omnibox gestartet werden und Chrome warnt nun, wenn die Applikation auf dem Mac mit Apfel-Q beendet wird.

Nicht mehr in Chrome 12 enthalten ist Google Gears. Bereits Ende 2010 hatte Google angekündigt, Gears zugunsten von HTML5 nicht weiterzuentwickeln. Nun wird auch das entsprechende Plugin aus Chrome entfernt. Für die entsprechenden Funktionen gibt es mittlerweile HTML5-Alternativen, die Chrome ebenfalls unterstützt. Teilweise unterscheiden sich hier aber die verwendeten APIs.

Darüber hinaus hat Google diverse Sicherheitslücken in seinem Browser geschlossen.

Chrome 12 steht ab sofort unter google.com/chrome zum Download bereit.


eye home zur Startseite
bstea 09. Jun 2011

Ich muss sagen, seit einigen Versionen blockiert Chrome unnötigerweise die komplette...

bstea 08. Jun 2011

Die Version 12 spielt bei mir immer noch H264 ab, sollte das nicht schon längst entfernt...

Autor-Free 08. Jun 2011

Golem.de-Forum4Chan/b/ Ich bin dafür eine neue Forenkategorie einzurichten die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, München, Nürnberg, Ingolstadt, Würzburg und Waging
  4. zooplus AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)
  3. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: IMHO: Ein Ausschuss der Steuergelder verbrennt...

    q96500 | 01:32

  2. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    q96500 | 01:19

  3. thema löschen wegen doppelposting?

    large-m | 00:57

  4. Irgendwas stimmt da aber nicht....

    large-m | 00:57

  5. Mit der Wabble Methode sicher nicht, aber...

    Ach | 00:54


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel