Abo
  • Services:
Anzeige
Motorola Xoom
Motorola Xoom (Bild: Motorola)

Motorola Xoom

Android 3.1 kommt über WLAN - zumindest in Australien

Motorola Xoom
Motorola Xoom (Bild: Motorola)

Motorola will im Juli 2011 für sein Tablet Xoom das aktuelle Android 3.1 ausliefern - zunächst in Australien. Das Update sollen Besitzer des Tablets direkt über WLAN herunterladen und einspielen können.

Mit dem Update auf Android 3.1 soll Motorolas Tablet Xoom zahlreiche neue Funktionen erhalten. Motorola will das Update im Juli 2011 zur Verfügung stellen, zunächst für Kunden des Telekommunikationsunternehmens Telstra in Australien. Es soll ohne direkte Kabelverbindung zum Rechner über WLAN eingespielt werden können. Nach dem Update soll der Micro-SD-Slot funktionieren, der bislang deaktiviert ist.

Anzeige

Zu den weiteren neuen Funktionen, die Android 3.1 bieten soll, gehört eine erweiterte Unterstützung für USB-Geräte. So soll das Tablet angeschlossene Digitalkameras erkennen und direkt ins Dateisystem einbinden können. Außerdem sollen angeschlossene Tastaturen und Joypads mit dem Tablet funktionieren.

Bilder sollen sich künftig über das Picture Transfer Protocol auch ohne installierte Treiber auf den Rechner übertragen lassen. Das Update soll auch einen Dateimanager auf dem Tablet installieren. Zusätzlich soll sich die Größe der Widgets auf dem Homescreen anpassen lassen. Auf der aktuellen Version von Android soll sich auch der Flash Player 10.3 installieren lassen.

Ob und wann das Update auch in Deutschland erhältlich sein wird, steht noch nicht fest. Motorola wollte zu dem Update keine Angaben machen.

Motorola vertreibt sein Xoom-Tablet in Deutschland ausschließlich über die Deutsche Telekom. Ohne Vertrag geht der Preis bei etwa 700 Euro los. Mit Vertrag senkt sich der Preis bis unter 300 Euro. Eine reine WLAN-Variante soll es erst später geben. Sie wird rund 630 Euro kosten.


eye home zur Startseite
ranzassel 11. Jun 2011

Golem mal wieder at its best... wie wäre es denn mal mit der Angabe einer Quelle??? Außer...

Windwalker 07. Jun 2011

Naja, das sind doch die Leute, die das Golem-Forum zu dem machen, was es ist. Ich frag...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Pfronten oder Bielefeld
  4. Volkswagen AG, Wolfsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,97€
  2. 110,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Re: Sommerloch, hm? Oder wollte der Autor sich in...

    lear | 00:29

  2. Re: Wie bescheuert muss man eigentlich sein

    rldml | 00:19

  3. Re: Macs mit zeitgemäßer Hardware

    picaschaf | 00:14

  4. Re: Conversations (XMPP Client) Downloadzahlen...

    lumines | 00:08

  5. Re: Open Source Treiber JETZT!

    cpt.dirk | 30.08. 23:58


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel