Sonys Website zur E3 2011 wies auf PS Vita hin
Sonys Website zur E3 2011 wies auf PS Vita hin (Bild: Sony Computer Entertainment/Golem.de)

PS Vita

Sonys E3-Website verriet womöglich neuen NGP-Namen

E3

Wird der Nachfolger der Playstation Portable (PSP) den Namen Playstation Vita (PS Vita) tragen? Im Quellcode einer Sony-Webseite zur bald startenden US-Spielefachmesse E3 ist ein Hinweis darauf aufgetaucht.

Anzeige

Sony Computer Entertainment hat seine Webseite zur E3 2011 nach Berichten über "PS Vita" bereits geändert. In dieser Woche hatte Neogaf-Nutzer Gofreak im Quellcode den Hinweis auf PS Vita entdeckt, Kotaku bestätigte die Meldung und fand auch Hinweise auf ein eingetragenes Markenzeichen von Sony. Das lässt darauf schließen, dass Sonys bisher nur unter dem Codenamen NGP (Next Generation Portable) bekanntes neues Spielehandheld den Namen PS Vita erhalten wird.

  • Der Neogaf-Nutzer Gofreak fand den Hinweis auf PS Vita. (Bild: Golem.de)
  • Sonys Playstation-Website zur E3 2011 kündigt die NGP-Präsentation an - und enthielt zeitweise im Quellcode den Hinweis auf PS Vita. (Bild: Golem.de)
Sonys Playstation-Website zur E3 2011 kündigt die NGP-Präsentation an - und enthielt zeitweise im Quellcode den Hinweis auf PS Vita. (Bild: Golem.de)

Der PSP-Nachfolger wird in der kommenden Woche auf der E3 in Los Angeles offiziell vorgestellt. Das bestätigt auch die E3-2011-Webseite von Sony Computer Entertainment. Konkurrenz bekommt das Unternehmen dabei von Nintendo, deren Wii-Nachfolger mit Codenamen Project Café ebenfalls anlässlich der E3 präsentiert wird. Statt Wii 2 soll die neue Nintendo-Spielekonsole den Namen Nintendo Stream tragen.


Hotohori 03. Jun 2011

Nur weil du die Wichtigkeit eines Produktnamens nicht kennst, muss du hier nicht so einen...

Hotohori 03. Jun 2011

Sehr gute Frage. ^^ Selbst ich würde inzwischen bei solchen E3 Seiten einfach mal im...

Kommentieren



Anzeige

  1. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  3. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  4. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Fast & Furious 1-6 [Blu-ray]
    26,99€
  2. NUR HEUTE: Super Flower Golden Silent 80 Plus Platinum Fanless 500W
    mit Gutscheincode "pcghfreitag" für 119,90€
  3. NUR HEUTE: How I Met Your Mother: Alle Staffeln zum Sonderpreis
    (Season 9 19,97€, Season 1-7 je 8,97€ u. Season 8 11,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  2. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  3. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  4. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  5. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  6. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  7. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  8. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip

  9. Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

  10. Wearable

    Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. Re: Man das wäre ein Traum dort zu arbeiten...

    Technikfreak | 21:35

  2. Re: "saubere Entfernen" des USB-Sticks sinnlos

    Astorek | 21:34

  3. Re: Das alte Trackpad

    MasterPopaster | 21:28

  4. Re: Geht WPS endlich?

    drvsouth | 21:26

  5. Uhrzeit

    drvsouth | 21:25


  1. 17:09

  2. 15:52

  3. 15:22

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:44

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel