Reverse Engineering: Skype-Protokoll als Open Source veröffentlicht
(Bild: GettyImages)

Reverse Engineering

Skype-Protokoll als Open Source veröffentlicht

Per Reverse Engineering hat der russische Programmierer Efim Bushmanov das Protokoll der VoIP-Software Skype entschlüsselt und als Open Source veröffentlicht.

Anzeige

Der russische Hacker Efim Bushmanov, der sich selbst als freiberuflicher Forscher bezeichnet, hat das Protokoll des proprietären Voice-over-IP-Dienstes Skype durch Reverse Engineering offengelegt und auf einem eigens dafür eingerichteten Blog veröffentlicht.

"Mein Ziel ist es, aus Skype Open Source zu machen"

Sein Ziel sei es, den proprietären Dienst durch ein Open-Source-Projekt zu öffnen, schreibt Bushmanov. Das Protokoll zeichnet sich durch eine dezentrale Struktur aus, die neben normalen Clients auch von Supernodes gestützt wird. Clients, die bestimmte Mindestanforderungen an Bandbreite und Rechen- und Speicherkapazität erfüllen, können zu Supernodes werden. Diese leiten fortan den Datenverkehr auch für Clients hinter einer Firewall um. Während normale Datenpakete mittels RC4 chiffriert sind, werden VoIP-Datenpakete mit AES-256 verschlüsselt.

Verschlüsselung umgangen

Mit seiner Software sei es möglich, sich im Skype-Netzwerk anzumelden und Nachrichten an andere Clients zu senden. VoIP wird nicht unterstützt, schränkt Bushmanov ein. Sein Code basiert noch auf einer alten Version 1.4 des Skype-Protokolls.

Bushmanov bietet auch ein Skype-Binary zum Download an, eine speziell gepatchte Version der Skype-Software ohne automatische Updates und befreit von Anti-Debugging und Verschleierungsfunktionen, so der Hacker.

Basis des kürzlich für 8,5 Milliarden US-Dollar von Microsoft gekauften Dienstes ist ein dezentrales Peer-to-Peer-Netzwerk für Voice-over-IP-Dienste. Es wurde von den Entwicklern der Tauschbörse Kazaa im Jahr 2003 entwickelt.


minimalniemand 07. Jun 2011

Was ist mit SIP? Im Gegensatz zu Skype ist SIP ein offenes Protokoll ... da gibts eine...

PascalEhlert 06. Jun 2011

Das ist ein relativer Bezug, aus der Sicht der Wirtschaft. Open Source sollte immer...

njs 06. Jun 2011

Man kann neuerdings selbst mittels AGB Straftatbestände erfinden? Dann werd ich wohl...

7bit 04. Jun 2011

Endlich ist diese häßliche Warze des Internets ausgemerzt. Endlich freie und sichere...

Der braune Lurch 04. Jun 2011

Geht es gerade um Telefonie? Keins, weil ich nur wenig telefoniere und deshalb mein Handy...

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  2. Fachinformatiker/in Systemintegration
    Eschenbach Optik GmbH, Nürnberg
  3. NetCracker Senior Architekt OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Hamburg, Berlin, München, Darmstadt, Münster
  4. Informatiker Operations / 3rd Level Support Manager (m/w)
    di support GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLAKTION: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 19.11.
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition (Steam)
    11,97€
  3. Sim City Download
    8,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Vorratsdatenspeicherung

    Erster SPD-Abgeordneter lehnt Regierungspläne ab

  2. P2P

    Transferwise will günstige Überweisungen weltweit bieten

  3. Ex-Pirat

    Lauer wird Springers Chef für Innovationen

  4. Lifetab S10364

    Aldi bringt 10-Zoll-Tablet erneut für 200 Euro

  5. Regierungskommission

    Abbau von Netzneutralität soll Glasfaserausbau ankurbeln

  6. Lite

    Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro

  7. Test Assassin's Creed Chronicles

    Meuchelmord und Denksport in China

  8. Jobcenter

    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit

  9. Piko H0 Smartcontrol

    Pufferküsser fahren Modellbahnen bald mit Android

  10. Maglev

    Magnetschwebebahn bricht mit 603 km/h erneut Rekord



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

  1. Re: klingt generell gut

    foobarJim | 21:03

  2. Re: Warum führt der Webserver denn sowas aus?

    xVipeR33 | 20:57

  3. Wen verrät diese Partei denn?

    Mingfu | 20:56

  4. Re: Geballte Kompetenz...

    HowlingMadMurdock | 20:52

  5. Re: Typisch Arbeitsamt...

    crummp | 20:51


  1. 18:36

  2. 18:30

  3. 18:26

  4. 16:58

  5. 15:50

  6. 14:54

  7. 14:00

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel