Startbildschirm von Windows 8
Startbildschirm von Windows 8 (Bild: Microsoft)

Neues User Interface

Microsoft zeigt Windows 8

Microsoft hat auf der D9 Konferenz des Wall Street Journal erstmals Windows 8 im Betrieb gezeigt. Microsoft hat ein komplett neues User Interface entwickelt, das auf Touchscreens ausgelegt ist. Es erinnert stark an Windows Phone 7.

Anzeige

Die Bedienung per Touchscreen steht im Zentrum des neuen User-Interface von Windows 8, das aussieht wie eine Desktopversion von Windows Phone 7. Dennoch soll sich das System auch weiterhin mit der Maus bedienen lassen, doch dank des neuen User Interface soll sich das System sowohl für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets, als auch für Desktops eignen.

Der Startbildschirm von Windows 8 erinnert stark an Windows Phone 7. Ein Raster aus Kacheln ersetzt das bisherige Startmenü und nimmt dabei den ganzen Bildschirm ein. Die einzelnen Kacheln zeigen dabei Live-Informationen aus den einzelnen Applikationen an, weisen beispielsweise auf neue E-Mails hin und zeigen direkt, wer geschrieben hat.

Anders als bei Windows Phone 7 wird bei Windows 8 vertikal durch die Liste von Kacheln gescrollt, die beliebig lang sein kann. Windows-8-Applikationen laufen oft im Vollbild. Durch ein Wischen vom rechten Rand in die Displayfläche hinein gibt Windows 8 eine Seitenleiste frei, über die Aktionen ausgeführt werden können. Dazu zählen unter anderem eine Suchfunktion, Zugriff auf die Einstellungen und ein Startknopf, der den Nutzer zurück zum Startbildschirm bringt.

  • Windows 8: Startbildschirm
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Windows 8: neues Userinterface
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Apps nebeneinander anordnen
  • Windows 8: Applikationen wechseln durch Wischen von links
  • Internet Explorer 10 unter Windows 8
  • Internet Explorer 10 unter Windows 8
  • Bildschirmtastatur in Windows 8
  • Bildschirmtastatur in Windows 8
  • Office 2010 unter Windows 8
  • Office 2010 und Windows-8-Apps gemeinsam
  • Office 2010 und Windows-8-Apps gemeinsam
  • Dateisystem im alten UI
  • Dateisystem im alten UI
  • Dateisystem im neuen UI
  • Dateisystem im neuen UI
  • Apps für Windows 8 laufen meist im Vollbild
Windows 8: Startbildschirm

Um zwischen den laufenden Applikationen zu wechseln, wird vom linken Rand zügig in den Bildschirm gewischt. Es wird dann die jeweils nächste Applikation im Vollbild angezeigt. Wird langsam gewischt, lassen sich Programme an den Rand ziehen, um mehrere Programme parallel im Blick zu haben. Über einen Trenner zwischen den Programmen kann festgelegt werden, welchem Programm wie viel Platz auf dem Bildschirm eingeräumt werden soll. So lassen sich Applikationen auch wieder komplett aus dem Bildschirm schieben, so dass die jeweils andere Applikation den gesamten Bildschirm einnimmt.

Apps für Windows 8 werden in HTML5 und Javascript geschrieben

Das Web spielt bei Windows 8 eine zentrale Rolle, denn Microsoft setzt auf HTML5 und Javascript, um Applikationen für Windows 8 zu entwickeln. Basis für sämtliche Webdarstellungen ist der Internet Explorer 10, der die Hardwarebeschleunigung des Betriebssystems nutzen kann.

Dabei sollen sich Applikationen miteinander verbinden lassen, so dass Apps die Funktionen von Windows 8, aber auch von anderen Applikationen erweitern können.

IE10 spielt bei Windows 8 eine zentrale Rolle 

EvilBender 09. Jun 2011

Hier nun auch richtig unter dem Namen Windows 8 Design: --> http://fediafedia.deviantart...

Yeeeeeeeeha 07. Jun 2011

Ein Tablet. ;D Ein Notebook. ;D Nja mal langsam. Ich weiß, dass es viele alteingesessene...

TheUltimateStar 06. Jun 2011

Ich glaube du verkennst die Bedeutung des Dispatch-Locks. Natürlich betrifft dies auch...

TheUltimateStar 06. Jun 2011

Sehe ich auch so, für Microsoft wäre es doch geradezu fatal an der Stelle hart mit der...

ggggggggggg 06. Jun 2011

welches immer mehr zu einem Mix aus iOS und Mac OS wird. Aber zumindest ist das Design...

Kommentieren


electrobeans / 02. Jun 2011

Windows 8: Touch me



Anzeige

  1. Senior-Systementwickler ADAC Bestandsverwaltung (m/w)
    ADAC e.V., München
  2. (Senior) Specialist IT Security (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  3. Systemingenieur (m/w) Radarsysteme
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. Information Security Officer (m/w)
    arvato direct services Dortmund GmbH, Dortmund

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. The Purge Anarchy, Ich einfach unverbesserlich 3D, I Am Ali)
  2. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Django Unchained, Rush, Das erstaunliche Leben des Walter Mitty,
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR - nur 7,50€ pro Film
    (u. a. Edge of Tomorrow, The Wolf of Wall Street, Django Unchained, Homefront, 12 Years a Slave...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oberlandesgericht Oldenburg

    Werber der Telekom darf sich nicht als Ewe Tel ausgeben

  2. Ubuntu Phone

    "Wir wollen auch ganz normale Nutzer ansprechen"

  3. Huawei Y3

    Neues Dual-SIM-Smartphone für 80 Euro

  4. Geheimdienstakten vorenthalten

    BND muss für den NSA-Ausschuss nachsitzen

  5. Bundesnetzagentur

    Liquid will sich Platz als Mobilfunkbetreiber einklagen

  6. UEFI

    Firmware-Updates unter Linux werden einfacher

  7. Bittorrent Sync 2.0

    Daten im Abo synchronisieren

  8. Kampf um den Hauptverteiler

    Telekom wirft Konkurrenz lahmen Vectoring-Ausbau vor

  9. Beasts of No Nation

    US-Kinoketten boykottieren Oscar-Anwärter von Netflix

  10. Virtual Reality

    AMDs Liquid VR nutzt eine Grafikkarte pro Auge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Anhörung im Bundestag Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
  2. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  3. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

  1. Re: vielleicht eher wie Kneipen

    AveN | 19:35

  2. Re: Allen Mitarbeitern würden Positionen bei...

    theonlyone | 19:34

  3. Re: "echter PC-Zocker"

    derKlaus | 19:34

  4. Wie entsteht denn nur durch Wärme Strom??? Da...

    Alexspeed | 19:33

  5. Re: Video der Portal VR Demo hier...

    pan666 | 19:32


  1. 17:36

  2. 17:15

  3. 16:15

  4. 15:31

  5. 14:49

  6. 14:43

  7. 13:51

  8. 13:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel