Anzeige
Vorwurf: Sofortüberweisung.de soll Kontobewegungen ausspähen
(Bild: Payment Network)

Vorwurf

Sofortüberweisung.de soll Kontobewegungen ausspähen

Vorwurf: Sofortüberweisung.de soll Kontobewegungen ausspähen
(Bild: Payment Network)

Sofortüberweisung.de erfasst offenbar den Kontostand seiner Nutzer und holt sich Informationen über Überweisungen der letzten 30 Tage und den Dispokredit. Das Unternehmen soll die Praxis gegenüber NDR Info eingeräumt haben.

Der Dienst Sofortüberweisung.de soll ungefragt Kontobewegungen seiner Nutzer erfassen. Das berichtet das Radiomagazin NDR Info unter Berufung auf eigene Recherchen. Neben dem Kontostand würden die Umsätze der vergangenen 30 Tage, der Dispokredit, die Stände anderer Konten bei der Bank und ausgeführte oder vorgemerkte Auslandsüberweisungen abgefragt. Sofortüberweisung.de gab gegenüber NDR Info an, das Unternehmen mache eine "Kontodeckungsabfrage" und überprüfe den "verfügbaren Rahmen".

Anzeige

Payment Network, das 2006 gegründete Unternehmen mit Sitz in Gauting bei München, betreibt den Bezahlservice Sofortüberweisung.de. Das Unternehmen gehört Reimann Investors. Weitere Zahlungssysteme sind Sofortabo.de und Sofortlastschrift.de sowie das Online-Verifizierungssystem Sofortident.de.

Payment Network soll gegenüber NDR Info die Ausforschungen eingestanden haben. Diese würde nicht in allen, aber doch in einer überwiegenden Zahl von Fällen durchgeführt. Die Datenschutzhinweise halte der Bezahlungsabwickler zwar für ausreichend, wolle sie aber nun juristisch prüfen lassen. Die Abfragen der Kontobewegungen dienten der "Betrugsprävention" und würden nicht gespeichert.

Der Leiter des Landesamtes für Datenschutzaufsicht, Thomas Kranig, sagte NDR Info, der Begriff "Kontodeckungsabfrage" erkläre nicht deutlich, was Payment Network mache. Er habe Payment Network schriftlich zu einer Stellungnahme aufgefordert.

Der Finanzexperte Frank-Christian Pauli vom Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) erklärte NDR Info, Sofortüberweisung.de verlange vom Nutzer eine komplette Einsicht in das Konto.

Sofortüberweisung.de verspricht Bezahlvorgänge beim Onlineshopping, ohne dass die Bankdaten an den Händler weitergegeben werden. "Der Endverbraucher muss sich weder registrieren noch ein Zwischenkonto aufladen oder eine Kreditkarte besitzen. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular stellt sofortüberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in das Endverbraucher-Online-Banking-Konto ein", erklärte das Unternehmen.

Im Januar 2010 reichte der Konkurrent Giropay eine Klage gegen Sofortüberweisung.de ein. Der Dienst stifte die Bankkunden zur Preisgabe ihrer Kennwörter (PIN) sowie Transaktionscodes (TAN) an und gefährde damit die Sicherheit des Onlinebankings. Giropay ist ein Gemeinschaftsprojekt der Postbank, der Sparkassen-Finanzgruppe und der Volksbanken und Raiffeisenbanken.


eye home zur Startseite
Daniel1976 20. Aug 2011

Ich habe Sofortüberweisung schon sehr oft genutzt. Dass der Dienst vor dem Einstellen der...

Flying Circus 31. Mai 2011

Denselben Banken, die in ihren AGB (nein, es heißt nicht AGBs!!) das Weitergeben von PIN...

Flying Circus 31. Mai 2011

Klar, Banken finden es absolute klasse, wenn eine dritte Partei PINs und TANS einsackt...

Avarion 30. Mai 2011

Naja, das mit den AGB ist so eine Sache. Leider habe ich noch keine neuen Informationen...

Anonymer Nutzer 30. Mai 2011

Genau so funktioniert Zertifizierung.

Kommentieren




Anzeige

  1. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  2. Softwareentwickler (m/w) Web-Services im Logistikumfeld
    PTV GROUP, Karlsruhe
  3. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin
  4. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. GeForce GTX 1070 bei Alternate
    (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC, Gainward GTX 1070 Founders...
  2. GeForce GTX 1070 bei Caseking
    (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. ALLE NVIDIA GeForce GTX 980 ab sofort 70 Euro günstiger

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Wieso lässt man jemanden der nen Waschlappen im...

    kimismenos | 17:39

  2. 2000 km fährt man auch nicht

    azeu | 17:38

  3. Re: Phänomen SUV

    m9898 | 17:37

  4. Re: Das wird die EU retten!

    DrWatson | 17:33

  5. Re: Einfach nicht Star Trek nennen

    tingelchen | 17:32


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel