Anzeige
Foxit Reader 5
Foxit Reader 5 (Bild: Foxit / Golem.de)

Foxit Reader 5

PDF-Reader erhält weitere Komfortfunktionen

Foxit Reader 5
Foxit Reader 5 (Bild: Foxit / Golem.de)

Der Foxit Reader wurde für die Windows-Plattform in der Version 5 veröffentlicht. Nun ist eine Vorschau einer PDF-Datei möglich und es lassen sich XFA-Formulare am Bildschirm ausfüllen.

Der Foxit Reader 5.0 unterstützt eine PDF-Vorschau in den Microsoft-Anwendungen Outlook und Internet Explorer. Dadurch kann sich der Anwender vorab einen Eindruck von der PDF-Datei verschaffen. Zudem lassen sich PDF-Dokumente bei Bedarf an die Displaybreite anpassen und mit der neuen geteilten Ansicht können zwei oder vier Seiten eines PDF-Dokuments mit einem Mal auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Anzeige
  • Foxit Reader 5
  • Foxit Reader 5
  • Foxit Reader 5
Foxit Reader 5

Der Foxit Reader erlaubt nun das Ausfüllen von XFA-Formularen und lässt sich umfangreicher anpassen. So lassen sich Tastenkürzel selbst bestimmen und das Aussehen der Software kann angepasst werden. Die neue Programmoberfläche beherrscht die Ribbon-Bedienung und die herkömmliche Menüsteuerung.

Der Foxit Reader 5.0 steht kostenlos für die Windows-Plattform zum Herunterladen zur Verfügung.


eye home zur Startseite
SFNr1 30. Mai 2011

Nicht nur das der 4rer fetter und zäher geworden ist (MUSS das gesskinne sein?), nein, er...

Kommentieren


Alleskostenlos.ch Blog / 31. Mai 2011

Foxit Reader 5 mit mehr Komfort



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Heidelberg
  2. VSA GmbH, München
  3. Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  4. Max Bögl Stiftung & Co. KG, Neumarkt i. d. Oberpfalz (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,98€
  2. 169,99€
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Re: "Die dunkle Seite der Wikipedia"...

    Unix_Linux | 20:28

  2. Re: Es gab ja auch bereits spaßige Sabotage...

    ChevalAlazan | 20:27

  3. Re: Zu groß und Cyanogen enttäuscht auf ganzer...

    David64Bit | 20:26

  4. Re: Ich bin gespannt auf Zen (und Bristol Ridge)...

    David64Bit | 20:26

  5. Re: So schwer?

    Moe479 | 20:25


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel