Next Generation

Sony bestätigt Entwicklungsarbeit an Playstation 4 (Update)

Sony hat nie öffentlich die Entwicklung einer Playstation 4 (PS4) angekündigt - bis jetzt: Ein Manager hat nun die Arbeit an der nächsten Konsolengeneration bestätigt. Für technische Informationen ist es wohl viel zu früh, für ein finanzielles Detail nicht.

Anzeige

"Die Entwicklung ist auf den Weg gebracht": Das ist der entscheidende Satz, mit dem Sonys Finanzchef Masaru Kato im Gespräch mit Analysten offiziell bestätigt hat, dass sein Unternehmen an der Playstation 4 arbeitet. Bislang hatte Sony immer darauf verwiesen, dass die aktuelle Playstation 3 mindestens bis 2015 das Spitzenprodukt der Firma sein soll. Konsolenhersteller tun sich meist schwer, früh über die Nachfolgegenerationen zu sprechen. Schließlich könnten Entwickler und Konsumenten davon abgehalten werden, ihr Geld in aktuelle Hardware zu stecken und stattdessen auf die Nachfolger warten.

Wann die Playstation 4 erscheint, oder wann es zumindest mehr Informationen darüber gibt, sagt Kato nicht. Vermutlich müssen Spieler noch ein oder zwei Jahre bis zur offiziellen Enthüllung warten. Allzu viel Zeit dürfte sich Sony allerdings wegen der geknackten Sicherheitssysteme der Konsole nicht lassen.

Nach Angaben des Managers stelle Sony deutlich weniger Entwicklungsbudget für das Gerät bereit, schreibt Gamasutra.com. In die PS3 hatte das Unternehmen extrem hohe Summen gesteckt. Entsprechend lange hat es gedauert, bis der Geschäftsbereich profitabel geworden ist.

Konkurrent Microsoft hat zwar offiziell keinen Nachfolger für die Xbox 360 angekündigt, aber auch kein Geheimnis daraus gemacht, dass inzwischen unter anderem ein Team für die Entwicklung zusammengestellt wurde. Nintendo will Anfang Juni 2011 auf der E3 den Nachfolger für die Wii vorstellen, der angeblich unter dem Arbeitstitel Project Café entsteht. Auch dieses Gerät setzt Sony unter Druck: Die nächste Nintendo-Konsole soll leistungsfähiger als die Playstation 3 sein.

Nachtrag vom 31. Mai 2011, 11:20 Uhr

Laut einem Sprecher von Sony Japan hat sich Masaru Kato angeblich nicht auf die Playstation 4 bezogen, sondern auf die Entwicklung des Handhelds NGP. Das bedeutet, dass eine Playstation 4 aus offizieller Sicht von Sony den Status "nicht angekündigt" hat.


morecomp 01. Jun 2011

Jo, das war schon immer ein Problem mit Sony, die verschenken soviel Potential aber...

irata 30. Mai 2011

Danke für den Link. Das copyright der Seite ist von 2005. Muss ich trotzdem das Ganze...

Bady89 30. Mai 2011

Ich sag euch was das Killer Feature is Eine absichtlich fehlende RJ45 Buchse Dann muss...

H-D-F 30. Mai 2011

Vielleicht wird diesmal die ganze Platine vergossen / dicht gegklebt, damit auch gar...

spanther 28. Mai 2011

Hehe aber sowas von! :D Jede Konsole die kein Linux ermöglichte wurde ganz schnell zum...

Kommentieren


ps3dev - playstation 3 news blog / 28. Mai 2011

Arbeiten an der PS4 bestätigt



Anzeige

  1. Software Entwickler (TTS) (m/w)
    Continental AG, Villingen-Schwenningen
  2. IT-Security Auditor (m/w) Payment Card Industry (PCI)
    TÜV SÜD Gruppe, Stuttgart, München, Hamburg oder Home-Office
  3. Bauingenieur / Bauingenieurin - Baubetrieb
    Ed. Züblin AG, Stuttgart
  4. Teamleiter (m/w) Software-Qualitätsdatenanaly- se
    Synatec GmbH, Stuttgart oder Dingolfing

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Arin

    IPv4-Adressen in Nordamerika nähern sich dem Ende

  2. Flappy 48

    Zahlen statt Vögel

  3. Port 32764

    Netgear will angebliche Router-Lücke schließen

  4. Darknet

    Grams - eine Suchmaschine für Drogen

  5. Kitkat-Smartphone

    Samsungs Galaxy Ace Style kommt früher

  6. Netmundial-Konferenz

    Netzaktivisten frustriert über "Farce" der Internetkontrolle

  7. Zalando

    Onlinekleiderhändler schließt einen Standort

  8. Apple vs. Samsung

    Google versprach Samsung Hilfe im Patentstreit mit Apple

  9. Deadcore

    Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux

  10. Reprap

    "Waschmaschinen werden auch nur 5% der Lebenszeit verwendet"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

Digitalkamera: Panono macht Panoramen im Flug
Digitalkamera
Panono macht Panoramen im Flug

Wenn Jonas Pfeil ein Panorama aufnimmt, stellt er nicht Kamera, Stativ und Panoramakopf auf, sondern wirft einen Ball in die Höhe. Um das Panorama anschließend zu betrachten, hantiert er mit einem Tablet. Der Berliner hat Golem.de seine Entwicklung erklärt.

  1. Nachfolger von Google Glass Google patentiert Kontaktlinsen mit Kameras
  2. Pentax 645Z Mittelformatkamera mit 51 Megapixeln und ISO 204.800
  3. Coolpix S810C Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel