Abo
  • Services:
Anzeige
Dune HD Qwerty vor dem Universal-Player Dune HD Max
Dune HD Qwerty vor dem Universal-Player Dune HD Max (Bild: Dune/Golem.de)

Dune HD Qwerty

Wohnzimmer-Funktastatur nicht nur für Dune-HD-Player

Dune HD Qwerty vor dem Universal-Player Dune HD Max
Dune HD Qwerty vor dem Universal-Player Dune HD Max (Bild: Dune/Golem.de)

Mit der kleinen Funktastatur Dune HD Qwerty sollen sich nicht nur die Dune-HD-Player gut steuern lassen. Auch zur Playstation 3, der Xbox 360 und zu Linux-, Windows- und Mac-OS-X-Rechnern ist sie kompatibel.

Die Dune HD Qwerty funkt im 2,4-GHz-Bereich und wird mit einem USB-Dongle angeschlossen. Die Tastatur lässt sich wie eine herkömmliche PC-Tastatur nutzen, ist allerdings vor allem für den Einsatz im Wohnzimmer gedacht. Zusätzlich zu den normalen Tasten - leider nur im englischen QWERTY-Layout - bietet sie auch bunte Schnellzugriffstasten und ein Touchpad als Mausersatz.

Anzeige
  • Dune HD Qwerty - kleine Tastatur fürs Sofa (Bild: Dune)
  • Dune HD Qwerty - kleine Tastatur fürs Sofa (Bild: Dune)
  • Dune HD Qwerty - kleine Tastatur fürs Sofa (Bild: Dune)
  • Dune HD Qwerty - das zugehörige 2,4-GHz-USB-Dongle (Bild: Dune)
Dune HD Qwerty - kleine Tastatur fürs Sofa (Bild: Dune)

Das Touchpad sitzt nicht etwa seitlich, sondern mittig zwischen den Tasten. Mit den Schnellzugriffs- und Multimediatasten können Besitzer der ebenfalls von Dune stammenden netzwerkfähigen Dune-HD-Player beispielsweise die Einstellungen aufrufen, die Wiedergabe starten oder pausieren, vor- und zurückspulen, zum Fernsehtuner wechseln oder die Aufnahmefunktion aktivieren. Dune bewirbt seine Tastatur auch für den Einsatz mit Xbox 360, der PS3 und Mediacenter-Systemen mit Linux, Windows oder Mac OS X.

In der Dune HD Qwerty steckt ein Lithium-Ionen-Akku, der über USB geladen werden kann. Die Tastatur ist mit 167,5 x 65,5 x 12,5 mm (B x H x T) sehr kompakt.

Die Dune HD Qwerty ist laut Hersteller ab sofort auch in Deutschland lieferbar und kostet 55 Euro. Alternativ zur internationalen QWERTY-Version gibt es bisher nur ein russisches Tastaturlayout. Ein QWERTZ-Layout ist offenbar nicht geplant.


eye home zur Startseite
widardd 25. Mai 2011

ja die kenne ich. ich kann tatschpads aber auf den tod nicht ausstehen, und der preis...

Apple_und_ein_i 24. Mai 2011

Die Rii mini habe ich auch seit einiger Zeit im Einsatz, aber so richtig gluecklich bin...

benji83 24. Mai 2011

Das ist kein Monitor sondern ein Mausersatz, steht auch im Artikel :) Das erste was ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. hmmh multimediahaus AG, Berlin
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Universität Passau, Passau
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Ulm, Neu-Ulm, Stuttgart, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 22,96€
  2. (u. a. Die Bestimmung, Life of Pi, House of Wax, Predator, Der Polarexpress, X-Men)

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality Developer

    Udacity gibt Weiterbildungen zum VR-Entwickler

  2. Gewährleistungsfristen

    Verbraucherschützer wollen EU-Plan verhindern

  3. UBBF2016

    Wo 83 Prozent der Haushalte Glasfaser haben

  4. NBase-T alias IEEE 802.3bz

    Schnelle und doch sparsame Kabelverbindungen

  5. Autonomes Fahren

    Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand

  6. 500-Millionen-Hack

    Yahoo sparte an der Sicherheit

  7. Advertising Standards Authority

    No Man's Sky wird auf irreführende Werbung untersucht

  8. Container

    Canonical veröffentlicht Kubernetes-Distribution

  9. Amazon

    Fire TV erhält neuartigen Startbildschirm

  10. Musikstreaming

    Soundcloud könnte bald Spotify gehören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: 10 GbE verbraucht viel Energie ?

    Nogul | 13:38

  2. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    SJ | 13:38

  3. Re: Die entscheidende Frage ist, wozu?

    mfeldt | 13:38

  4. Re: Deutschland hat "lächerliche 1,5 Prozent...

    Bouncy | 13:37

  5. Re: Warum Elon Musks Marsplan doch Science...

    teenriot* | 13:36


  1. 13:00

  2. 12:46

  3. 12:27

  4. 11:59

  5. 11:35

  6. 11:20

  7. 11:03

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel