Ausschnitt der Gnome-Shell
Ausschnitt der Gnome-Shell

Jon McCann

Gnome soll zum Betriebssystem werden

Gnome soll zu einem eigenständigen, auf Linux basierenden Betriebssystem werden: Gnome OS. Das zumindest schlägt Gnome-Entwickler Jon McCann vor. Andere freie Betriebssysteme sollen nicht mehr unterstützt werden.

Anzeige

Auf der Mailingliste der Gnome-Entwickler schlägt Jon McCann vor, dass Gnome zu einem eigenständigen Linux-basierten Betriebssystem werden soll. Darüber hinaus plädiert McCann dafür, die Unterstützung anderer Betriebssysteme wie Solaris und BSD aufzugeben. McCann war Maintainer von GDM oder Consolekit.

Der Hintergrund des Vorschlages ist die Frage, ob der neue Linux-Initialisierungsdaemon Systemd als externe Abhängigkeit in Gnome integriert wird. Das Problem dabei: Systemd benötigt zwingend einen Linux-Kernel zum Arbeiten. Für Josselin Mouette aus dem Debian-Projekt ist eben diese Abhängigkeit nicht hinnehmbar.

"Es ist freie Software und jeder hat die Freiheit, Gnome auf eine andere Architektur zu portieren oder zu versuchen, den Kernel zu ändern oder was auch immer. Aber es ist unklug von uns, sich darüber Sorgen zu machen", begründet McCann seine Idee in der E-Mail.

Die Zukunft sieht McCann in einem eigenständigen Gnome OS. Denn Kernel seien für den Endanwender nicht interessant und Linux sei kein komplettes Betriebssystem. Die Reaktionen auf den Vorschlag sind eher verhalten und technischer Natur. So bewegt die Entwickler, ob oder wie Systemd in anderen Betriebssystemen genutzt werden könnte.

Auch der Gnome-Entwickler und Release-Manager von Gnome 3, Vincent Untz, beteiligt sich an der Debatte und setzt sich direkt mit dem Vorschlag auseinander. In einer Antwort an McCann findet er die Idee eines Gnome OS zwar gut. Aber die Unterstützung sollte sich nicht nur auf Linux beschränken. Untz räumt ein, dass gewisse Veränderungen notwendig sind, allerdings sollte dabei nicht der Rest der Welt ignoriert werden.

Zudem findet Untz den in der Mail von McCann angeschlagenen Ton unpassend. Denn es geht in der Debatte nicht nur um rein technische Dinge. Die Gemeinschaft sollte auch offen und freundlich miteinander umgehen.


Schnarchnase 24. Mai 2011

Du hast den Einwand ja nicht mal verstanden. Ich habe damit die Wahl zwischen Windows...

Hello_World 24. Mai 2011

Nein, traurig ist es, dass andere Systeme es offenbar nicht schaffen, die Features zu...

hotzenplotz 20. Mai 2011

Tja. Linux hat zum wiederholten Male wiedermal versagt beim brennen von CDs. Ich wollte...

Anonymer Nutzer 20. Mai 2011

BS draus ;)

Dr. Seltsam 19. Mai 2011

Ich finde, goosejan hat das schon ganz gut verstanden., Golem und Du anscheinend nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter / Business Analysten (m/w) im Bereich Versicherungen
    Bitech AG, Hürth bei Köln
  2. Datenbankadministrator (m/w) Controlling
    opta data Abrechnungs GmbH, Essen
  3. Support Engineer Advisor (m/w)
    Wacker Chemie AG, München
  4. Senior Expert Process & Application, Group Finance Reporting (m/w)
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. I Am Alive [Download]
    3,40€
  2. TIPP: Far Cry 3 - Digital Deluxe Edition [PC Download]
    7,65€
  3. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Helden, Helden und noch mehr Helden

  2. Core i7-6700K im Test

    Skylake ist Intels beste Plattform

  3. Fallout 4

    Kampf im Super Duper Markt

  4. Vorschlag zu Icann-Übergabe

    Es wird kompliziert

  5. Electronic Arts

    Need for Speed mit Echtzeit-Compositing

  6. Freies Büropaket

    Libreoffice springt auf Version 5.0

  7. Hoverboard

    Lexus hebt ab

  8. Netzpolitik.org und Landesverrat

    Wie viel Leaken ist erlaubt?

  9. Privatsphäre

    Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause

  10. Crema

    Eine Programmiersprache ohne Turing-Vollständigkeit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Luftschiff: Zeppeline für die Zukunft
Luftschiff
Zeppeline für die Zukunft
  1. Nemo's Garden Erdbeeren und Basilikum wachsen im Meer
  2. Fairy Lights Holographisches Display aus Laser zum Anfassen
  3. Hoverboard Lexus will zurück in die Zukunft schweben

Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  2. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  3. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

Windows 10 im Test: Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix
Windows 10 im Test
Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix
  1. Windows 10 im Tablet-Test Ein sinnvolles Windows für Tablets
  2. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  3. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp

  1. Re: Bereits bei install alles ausgemacht...

    KarlaHungus | 14:22

  2. Re: Diese Einstellungen lassen sich alle direkt...

    SchmuseTigger | 14:21

  3. Kühler

    KarlHanke | 14:21

  4. Re: Paradoxe Gesellschaft

    Bigfoo29 | 14:20

  5. Re: Windows 7 auch betroffen!

    Mr Miyagi | 14:20


  1. 14:16

  2. 14:00

  3. 13:28

  4. 13:14

  5. 12:51

  6. 12:00

  7. 11:51

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel