Verlangt Verschwiegenheit: Julian Assange
Verlangt Verschwiegenheit: Julian Assange (Bild: Dan Kitwood/Getty)

Wikileaks

Klappe halten oder blechen

Eine britische Wochenzeitung hat eine Verschwiegenheitsvereinbarung veröffentlicht, die Wikileaks seine Mitarbeiter unterzeichnen lässt. Wer Interna ausplaudert, muss mit einer Vertragsstrafe von über 13 Millionen Euro rechnen.

Anzeige

Wikileaks verlangt von seinen Mitarbeitern, dass sie beim Eintritt in die Organisation eine Verschwiegenheitsvereinbarung unterzeichnen. Darin verpflichten sie sich, über alle Interna zehn Jahre Stillschweigen zu bewahren, berichtet die britische Wochenzeitung News Statesman, die das Dokument auf ihrer Website veröffentlicht hat.

Die meisten Arbeitsverträge verlangen von dem Unterzeichner Vertraulichkeit. Wikileaks geht jedoch einen Schritt weiter: Die Organisation droht bei Zuwiderhandlung mit einer saftigen Konventionalstrafe: Rund zwölf Millionen Pfund, umgerechnet etwa 13,7 Millionen Euro, soll der Angestellte dann an Wikileaks zahlen. Das sei der "übliche Marktwert für eine Information".

Die Organisation begründet die Maßnahme unter anderem damit, dass ein Bruch der Verschwiegenheit den Ruf von Wikileaks schädige, die Informationen, über die Wikileaks verfügt, an Wert verlören und dass die Möglichkeit, Informationen an Medien zu verkaufen, eingeschränkt werde.

Der ehemalige Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg hält das Dokument aus dem Jahr 2010 für echt. Zu seiner Zeit habe es solche Klausel nicht gegeben, sagte er der Berliner Tageszeitung (taz). Er hält sie für eine Folge des Ausstiegs mehrerer Aktivisten im vergangen Jahr. Außer ihm selbst hatten noch weitere Mitarbeiter die Organisation verlassen.


IrgendeinNutzer 14. Mai 2011

Ich finde den Artikel überhaupt nicht schlimm. Die Titelzeile (Headline) macht neugierig...

cyptyp 14. Mai 2011

Ja so wie vieles Andere auch was man längst überwunden geglaubt hat. Und du verstehst...

Trollversteher 13. Mai 2011

hehe, ok, hab ne Weile eine Golem-Auszeit genommen, muss mich erst mal wieder dran...

samy 13. Mai 2011

wenn die mal wirklich dieses Geld von einem Verlangen und es dann zum Gerichtsprozess...

samy 13. Mai 2011

Ein wirklich toller Bericht. Mir scheint dass mit dem Relaunch, auch der Inhalt sich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler (m/w) für mobile Anwendungen
    ibau GmbH, Münster
  2. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Referatsleiter/in ABS Workflow and Batch Services in ABS Cross Functional Services
    Allianz Managed Operations & Services SE, Stuttgart
  4. Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechniker (m/w)
    IT Solutions GmbH, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroautos

    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

  2. Studie

    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

  3. Taxi-Konkurrenz

    Uber will Gesetzesreform

  4. Star Citizen

    Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

  5. Patentstreit

    Samsung fordert Importverbot für Nvidia-GPUs

  6. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  7. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  8. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  9. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  10. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

    •  / 
    Zum Artikel