Loewe-TV mit Napster-Zugang
Loewe-TV mit Napster-Zugang (Bild: Loewe)

Napster

Loewe bietet Zugang via Fernseher

Besitzer aktueller Loewe-Fernseher können in Zukunft Lieder und Hörbücher von Napster via TV-Gerät genießen, teilt der Hersteller mit.

Anzeige

Napster schafft es nach geraumer Zeit wieder ins Fernsehen. Diesmal wird jedoch nicht in Nachrichtensendungen über die neueste Klage, Schadensersatzzahlung oder Übernahme berichtet. Stattdessen hat der deutsche Hersteller Loewe die Integration des Napster-Dienstes in sein Webportal Loewe Medianet bekanntgegeben. Die Nutzung von Medianet erfolgt mit dem Opera-Browser, mit dem die Fernseher ausgestattet sind.

Von dem neuen Angebot können laut Loewe alle Besitzer von internetfähigen Geräten der Baureihen Individual LED, Connect LED und Art LED Gebrauch machen. Die Navigation erfolgt bequem von der Couch mit der Fernbedienung. Dazu wird die Darstellung der Napster-Webseite für die Flachbildschirme der Fernseher optimiert.

Nach einer Registrierung bei Napster soll die Music-Flatrate für die Besitzer der entsprechenden Loewe-Fernseher die ersten 14 Tage lang kostenlos zu haben sein. Regulär kostet die Flatrate bei Napster 9,95 Euro im Monat. Dafür kann man aus dem rund 10 Millionen Titel umfassenden Musikangebot von Napster wählen.


Lala Satalin... 12. Mai 2011

Zitat Wikipedia: Die Musikstücke werden je nach Konfiguration des Mobiltelefons in 64...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  2. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  3. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  4. Informatiker (m/w)
    Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  2. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  3. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  4. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  5. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  6. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  7. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  8. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  9. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  10. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel