Abo
  • Services:
Anzeige
AMD: Coreboot-Unterstützung auch für Fusion-Chips
(Bild: coreboot.org)

AMD

Coreboot-Unterstützung auch für Fusion-Chips

AMD: Coreboot-Unterstützung auch für Fusion-Chips
(Bild: coreboot.org)

AMD wird in Zukunft die BIOS-Alternative Coreboot für alle Produkte unterstützen. Für die eingebetteten Prozessoren ist der Vorgang schon fast abgeschlossen. Auch mit der Fusion-Linie soll Coreboot funktionieren.

Der Chiphersteller AMD wird zukünftig die freie BIOS-Alternative Coreboot auf allen Chips unterstützen. Dies betrifft auch die Llano-APU, den ersten Chip der Fusion-Linie, die ähnlich wie Intels Sandy-Bridge-Prozessoren CPU und GPU vereint. Das kündigt Kevin Tanguay, der Marketingchef von AMD Embedded, in einem Blogeintrag an.

Anzeige

Tanguay schreibt, vor allem die Abteilung für eingebettete Prozessoren von AMD schätze den Wert von Coreboot sehr. Bis jetzt habe die Abteilung dem Projekt die Unterstützung für fast alle der eingebetteten Prozessoren AMDs spendiert. Diese Phase soll mit der vollen Unterstützung für die Opteron-Chipfamilie abgeschlossen sein.

Die AMD-Entwickler wollen aber auch weitere Funktionen in Coreboot integrieren. Darunter eine Energieverwaltung und die Möglichkeit, Windows 7 Embedded zu starten. Mit der Energieverwaltung blickt AMD vor allem auf die Nutzung seiner Chipsätze in Geräten, die eine lange Akkulaufzeit haben sollen, oder aber auch Set-Top-Boxen, bei denen die APU häufig inaktiv ist.

Das Coreboot-Projekt ist eines der Projekte der Free Software Foundation mit höchster Priorität. Denn häufig ist das proprietäre BIOS das einzige, was einem komplett freien System im Wege steht. Durch die freie Software könne aber auch die Bootzeit deutlich verringert werden. Bisher erhielt das Projekt allerdings nur sehr wenig Unterstützung von großen Chipherstellern wie Intel.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 12. Mai 2011

"Sie können ein leichtgewichtiges Open Source BIOS (SeaBIOS) über Coreboot legen, um...

Lala Satalin... 11. Mai 2011

Wenn du ein Fujitsu-Siemens Notebook zur Hand haben solltest (Freunde, Arbeitskollegen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. (-40%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Pervers... .

    Tunkali | 12:58

  2. Re: ich dachte immer der versand wird billiger

    triplekiller | 12:56

  3. solange Kodi bleibt, alles gut!! kT

    Kunze | 12:49

  4. Re: ... die Pay-TV-Plattform Freenet TV ...

    Mr Miyagi | 12:48

  5. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    dl01 | 12:46


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel