SSD: 480 GByte im Macbook Air
OWC Mercury Aurora Pro Express (Bild: OWC)

SSD

480 GByte im Macbook Air

Das neue Macbook Air von Apple kann mit einer SSD um bis zu 480 GByte Speicher ausgerüstet werden. Sie passt sowohl in das 11,6 als auch in das 13,3 Zoll große Notebook von Apple.

Anzeige

OWC bietet mit der Serie Mercury Aura Pro Express vier SSDs an, die Speicherkapazitäten von 180, 240, 360 und 480 GByte erreichen. Die OWC-SSDs sind mit Flashspeicher des Typs Multi-Level Cell (MLC) und einem Sandforce-Controller SF1200 ausgestattet.

Die sequenzielle Schreibrate wird mit 285 und die sequenzielle Leserate mit 275 MByte pro Sekunde angegeben. Beim zufälligen Lesen und Schreiben von 4 KByte großen Dateien werden bis zu 30.000 IOPS erzielt. Die SSDs, die Apple im Macbook Air verbaut, erzielen Schreibgeschwindigkeiten von 209,8 MByte pro Sekunde und Lesegeschwindigkeiten von 261,1 MByte pro Sekunde.

Besonders einfach ist die Umrüstung der SSD allerdings nicht. Das beginnt schon beim Öffnen des Gehäuses. Anstelle der üblichen Torx-Schrauben verwendet Apple fünfsternige Spezialschrauben (Pentalobe), die nur mit einem schwer erhältlichen Schraubendreher geöffnet werden können. Nach dem Öffnen des Gehäusedeckels müssen nun erst fünf Akkus entfernt werden, bevor die SSD ausgebaut werden kann. Sie ist ebenfalls mit einer Schraube gesichert.

Eine ausführliche Fotodokumentation der einzelnen Schritte, die für den Aus- und Einbau der SSD erforderlich sind, hat iFixit auf seiner Website veröffentlicht. Bezugsquellen für den Spezialschraubendreher finden sich mit einer Internetsuche nach Pentalobe, Schraubendreher und Apple.

Die Aufrüst-SSDs OWC Mercury Aura Pro Express kosten ab rund 480 US-Dollar. Dafür gibt es allerdings nur das Einsteigermodell mit 180 GByte. Die SSD mit 480 GByte Speicherkapazität kostet hingegen rund 1.580 US-Dollar. Das ist mehr, als das kleine Macbook Air in der Grundausstattung kostet und entspricht ungefähr dem, was das größere 13,3-Zoll-Modell kostet.


original... 12. Mai 2011

dann hat qdos recht und ich lasse mich da gerne korrigieren. mir war nämlich nicht...

ad (Golem.de) 11. Mai 2011

Hat das jemand hier schon einmal probiert und kann das bestätigen? Das wäre ja eine...

unsigned_double 10. Mai 2011

[ ] du weisst was IOPS bedeutet [ ] du kannst einen korrekten, dt. Satz zusammenstellen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  4. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel