Anzeige
Mafiaafire: Heimatschutzministerium geht gegen Firefox-Erweiterung vor

Mafiaafire

Heimatschutzministerium geht gegen Firefox-Erweiterung vor

Das US-Heimatschutzministerium hat Mozilla aufgefordert, die Firefox-Erweiterung Mafiaafire von seinen Seiten zu entfernen. Mafiaafire lenkt Anfragen an gerichtlich gesperrte Domains auf andere Domains um, damit die Angebote dahinter erreichbar bleiben.

Anzeige

Die Macher von Mafiaafire wehren sich gegen die Sperrung einer Domain durch das US-Heimatschutzministerium. Dabei geht es in erster Linie um Websites, über die urheberrechtlich geschütztes Material zugänglich gemacht wurde, beispielsweise Streams von Sportveranstaltungen oder Torrentsuchmaschinen.

Mafiaafire lenkt Zugriffe auf die so gesperrten Domains auf andere Domains um, so dass Nutzer weiterhin auf die gesperrten Angebote zugreifen können. Der Name Mafiaafire geht auf die Verbände US-Musik- und Filmindustrie, RIAA und MPAA, zurück und meint "Music and Film Industry Association of America".

Verteilt wird Mafiaafire unter anderem über Mozillas Website addons.mozilla.org. Und genau dagegen geht nun das US-Heimatschutz-Ministerium vor. Es forderte Mozilla auf, die Verbreitung von Mafiaafire einzustellen.

Doch Mozilla sieht derzeit keinen Grund, auf die Forderung des US-Heimatschutzministeriums einzugehen. Mozilla komme gerichtlichen Anordnungen nach, doch im aktuellen Fall liege eben keine gerichtliche Anordnung vor, schreibt Mozilla-Justiziar Harvey Anderson. Das Unternehmen reagiert daher auf die Anfrage des Ministeriums mit einigen Rückfragen: Was ist an Mafiaafire ungesetzlich und auf welcher rechtlichen Basis soll die Sperrung erfolgen? Mozilla bittet darum, die entsprechenden Urteile beizulegen.

Bislang hat das US-Heimatschutzministerium laut Mozilla auf die Fragen nicht geantwortet.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 09. Mai 2011

Die Russen haben die Drecksarbeit gemacht. Die Amerikaner den Ruhm geerntet.

spanther 08. Mai 2011

Cool, dank Golem habe ich jetzt eine neue App für meinen Firefox! :D

book 07. Mai 2011

Na dann.

Der Kaiser! 07. Mai 2011

Find ich aber auch. :)

samy 06. Mai 2011

Geht doch einfach mal maafia in die Suche eingeben und schon kommt es... https://addons...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  2. Manager Entwicklung Internet / Interactive (m/w)
    OSRAM GmbH, München
  3. Projektmanager/in Digitale Medien
    GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München
  4. Controller International SAP Solutions (m/w)
    Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. BEATS Urbeats2 In-ear Headset für 49,99€)
  2. NUR BIS MONTAG 9 UHR: The Last Stand (Limited Uncut Steelbook Edition, SATURN Exklusiv) - (Blu-ray) FSK 18
    8,99€ inkl. Versand
  3. NUR BIS MONTAG 9 UHR: Transformers 4 (Exklusive Steel Edition) - (Blu-ray)
    8,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quantum Break

    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

  2. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  3. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  4. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  5. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  6. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  7. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  8. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  9. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  10. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Weltraumbahnhöfe: Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
Weltraumbahnhöfe
Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
  1. Raumfahrt Erste Rakete in Wostotschny gestartet
  2. Raumfahrt Embryonen wachsen im All
  3. Raumfahrt Erdrutsch auf Ceres

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

  1. Re: PGP?

    George99 | 17:29

  2. Industrie 5.0

    oopepe | 17:27

  3. Ist doch ganz einfach

    MüllerWilly | 17:24

  4. Re: Im Prinzip möchte Valve also einfach nur...

    robinx999 | 17:23

  5. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    DY | 17:19


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel