Anzeige
Lite-On eHBU212 - Blu-ray-Brenner mit USB 3.0
Lite-On eHBU212 - Blu-ray-Brenner mit USB 3.0 (Bild: Lite-On)

Lite-On eHBU212

12fach-Blu-ray-Brenner mit USB 3.0

Lite-On bringt seinen ersten externen Blu-ray-Brenner auf den deutschen Markt. Der "eHBU212" beschreibt die Scheiben mit bis zu 12facher Geschwindigkeit und verfügt über eine USB-3.0-Schnittstelle.

Anzeige

Der Lite-On eHBU212 ist die externe Variante des SATA-Laufwerks iHBS212. Das eHBU212 ist ein Laufwerk mit Schublade, externem Netzteil und USB-3.0-Schnittstelle.

Das externe optische Laufwerk beschreibt Single-Layer-Blu-rays (BD-R, 25 GByte) in unter 12 Minuten bei bis zu 12facher Geschwindigkeit. Double-Layer-Scheiben (BD-R, 50 GByte) werden mit bis zu 8facher und wiederbeschreibbare Single- (BD-RE, 25 GByte) und Double-Layer-Blu-rays (BD-RE, 50 GByte) mit maximal doppelter Schreibgeschwindigkeit beschrieben. Gelesen werden BD-ROMs mit bis zu 8facher Geschwindigkeit.

  • Lite-On eHBU212 - von vorne (Bild: Lite-On)
  • Lite-On eHBU212 - mit geöffneter Schublade (Bild: Lite-On)
  • Lite-On eHBU212 - von vorne (Bild: Lite-On)
  • Lite-On eHBU212 - von vorne (Bild: Lite-On)
  • Lite-On eHBU212 - Rückseite (Bild: Lite-On)
  • Lite-On eHBU212 - von oben (Bild: Lite-On)
Lite-On eHBU212 - von vorne (Bild: Lite-On)

Der eHBU212 kann nicht nur Blu-ray-Medien lesen und beschreiben, sondern auch DVDs und CDs. Bei DVDs werden die gebräuchlichen Formate inklusive DVD-RAM unterstützt und Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 16fach erreicht. Bei CDs ist es ein bis zu 24faches Schreib- und 48faches Lesetempo. Außerdem wird Lightscribe unterstützt, so dass entsprechende CD- und DVD-Rohlinge mit dem Laufwerkslaser verziert werden können.

Laut Lite-On wird der eHUB212 im Mai 2011 für 165 Euro erhältlich sein. Als Software legt Lite-On die "Cyberlink Blu-ray Suite" bei, so dass neben PowerDVD zur Filmwiedergabe auch Videoschnitt-Tools beiliegen.


eye home zur Startseite
original... 09. Mai 2011

"Bei 54MB/s frage ich mich warum erst jetzt Blueraylaufwerke mit USB3 rauskommen." weil...

Charles Marlow 06. Mai 2011

Die haben in den 90er Jahren als ganz schäbige Billigware angefangen, aber bis vor...

ali baba 06. Mai 2011

jain. das meiste ja. aber daten per email verschicken? dann versuch mal einen film...

chuck 05. Mai 2011

Nein, schlimmer: Ein USB-Anschluss ohne Y-Kabel, dafür mit einem dicken Netzadapter (US...

chuck 05. Mai 2011

Artikel: Rate mal die "Gesamtzeit"... Richtig. Die Scheibe rotiert immer gleichschnell...

Kommentieren



Anzeige

  1. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  2. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  2. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Chef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Definiere "Aufstieg"

    SchreibenderLeser | 06:47

  2. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    Ovaron | 06:42

  3. Re: Smalltalk hat in einer Fachberatung nichts zu...

    Peter Brülls | 06:42

  4. Re: Früher ist man mit dem rechten Fuß vom...

    mic1982 | 06:41

  5. Re: Stimme Hakkens 100% zu!

    Peter Brülls | 06:39


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel