Anzeige
Bins
Bins (Bild: Oneup Industries)

Windows 7

Bins verleiht der Taskbar einen Hauch von Mac OS X

Bins
Bins (Bild: Oneup Industries)

Die Windows-7-Anwendung Bins erlaubt die Stapelung von Programmicons in der Taskbar des Betriebssystems. So kann der Anwender thematisch passend Programme gruppieren und das Chaos in der Taskleiste lichten.

Bins ähnelt der Stacks-Funktion von Mac OS X, bei der Stapel von Dokumenten im Dock erzeugt werden können. Die Windows-7-Variante ist jedoch vornehmlich für Programmsymbole gedacht, die per Drag und Drop gestapelt und sortiert werden können. Die Sortierung kann ebenso einfach durch Herausziehen der Symbole wieder aufgehoben werden.

Anzeige

Sind die Icons erst einmal mit Bin gruppiert, genügt eine Mausberührung des Gruppensymbols, um die einzelnen Programme aufzulisten. So können sie jedes für sich gestartet werden.

Zwar werden maximal vier Icons in einem Gruppensymbol angezeigt, aber es lassen sich beliebig viele Programme in einem Bin stapeln. Ein Rechtsklick auf ein Icon zeigt wie üblich dessen Jumplist an. Neben Programmen können auch Dateiordner und Links auf einzelne Dokumente mit Bin verwaltet werden. Auch einzelne Bookmarks lassen sich so unterbringen.

Bins befindet sich nach Angaben des Herstellers Oneup Industries noch in der Betaphase. Später soll das Programm, das nur unter Windows 7 läuft, für 25 US-Dollar verkauft werden. Die aktuelle Testversion läuft bis zum 1. Juni 2011.


eye home zur Startseite
unsigned_double 19. Mai 2011

Ja die ausserberuflich angelernten "Programmierer" und "Hacker" müssen eben ganze Bücher...

Flö. 12. Mai 2011

Klar kannst du das ICQ-Icon verschwinden lassen -> Windows Vista SP2 Kompatibiltätsmodus.

wkz 06. Mai 2011

Stimmt, aber man brauchte ja nicht alles zu installieren. Das neue Objektdock hat...

ID_Mac 06. Mai 2011

...mein Wallpaper in dem Video! http://interfacelift.com/wallpaper/details/2574...

Bill Gates 05. Mai 2011

HE HE...Röööschtikk! ;) Würde ja auch viel viel lieber mein Pimmelchen als Aufkleber...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist / Entwickler (m/w)
    Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  2. Entwicklungsingenieur / Domain Product Owner / Planning & Realization / Software-Koordination GUI (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Teamleiter (m/w) IT-Support
    Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  4. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: Das wird die EU retten!

    teenriot* | 16:01

  2. Re: Warum ist Eyeo gut, weil Adblocker gut sind?

    Vanger | 16:00

  3. Re: ich finde es widerlich ...

    Moffis | 16:00

  4. Endlich...

    MD94 | 15:53

  5. Re: Was ich irrsinnig finde:

    teenriot* | 15:52


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel