Woizzer für iPhone & Co.
Woizzer für iPhone & Co. (Bild: Woizzer)

Sprachnachricht statt SMS

Woizzer ist offiziell gestartet

Der mobile Sprachnachrichtendienst Woizzer ist nun offiziell gestartet. Mit Apps für iPhone, Android und Blackberry können Nutzer kostenlos Freunde benachrichtigen, auch per E-Mail oder direkt auf deren Facebook-Profil.

Anzeige

Woizzer beschreibt seine Sprachnachrichten als gesprochene SMS, die mehr transportiert als nur kurze Texte - und kein mühsames Tippen erfordert. Im Vergleich mit den oft unpersönlich wirkenden Kurznachrichten eignet sich die Stimme nach Ansicht des in Hamburg gegründeten Unternehmens besser, um Nachrichten, Gedanken und Emotionen verständlicher zu übermitteln.

Allerdings gilt das auch nur, wenn die maximal 60 Sekunden langen Tonaufzeichnungen auch zu verstehen sind und man sich nicht daran stört, dass andere die Aufzeichnung eventuell mithören. Auf eine Videoaufzeichnung von Nachrichten verzichtet Woizzer bisher. Zusätzlich zu Sprachnachrichten kann mit Woizzer allerdings auch ein Foto und eine Standortkarte mitgeschickt werden.

Offene Betaphase beendet

Der Dienst war seit September 2010 in einer offenen Betaphase und wurde seitdem um neue Funktionen erweitert. Die Anmeldung und der Versand der "Woizzes", wie die gesprochenen Nachrichten von dem Anbieter genannt werden, ist kostenlos und unkompliziert. Verdienen will das Unternehmen durch kostenpflichtige Zusatzdienste, In-App-Verkäufe und mobile Audiowerbung.

  • Woizzer-App - Sprachnachrichten auf Wunsch mit Foto und Standortangabe (Bild: Golem.de)
  • Woizzer-App - auf der Woizzer-Wall können sich Nutzer austauschen. (Bild: Golem.de)
  • Woizzer-App - Aufzeichnungen können auch pausiert werden. (Bild: Golem.de)
  • Woizzer-App - das Menü (Bild: Golem.de)
Woizzer-App - Sprachnachrichten auf Wunsch mit Foto und Standortangabe (Bild: Golem.de)

Mit dem Basisdienst ist nicht nur möglich, anderen Woizzes-Nutzern private Nachrichten zu schicken, in der geschlossenen Gruppe Nachrichten auszutauschen und die offizielle Woizzer-Wall zu nutzen. Es ist auch möglich, außerhalb des Woizzer-Universums Nachrichten auf Facebook-Wänden anderer zu hinterlassen oder eine Woizz per E-Mail zu verschicken. In der E-Mail findet sich dann ein Link zu einer Webseite mit der Sprachnachricht und eventuell auch einem Bild und einer Karte. Ein zeitversetzter Versand der aufgenommenen Nachrichten ist auch möglich.

Apps für iPhone und andere Smartphones

Heiko Fuchs, der Gründer und Chef von Woizzer, hat sich vorgenommen, den Nutzern mit jeder neuen Woizzer-App-Version "nicht nur neue sinnvolle und spannende Features zu liefern, sondern nach und nach eine ganze Sprechwelt im Internet zu errichten".

Auch zum offiziellen Start von Woizzer gibt es zur Nutzung aber nur eine iPhone-App. Sie wurde kürzlich auf die Version 2.1 aktualisiert und funktioniert auch mit dem iPod touch oder iPads. Eine auch auf das Display des Apple-Tablets angepasste Version ist jedoch noch in Vorbereitung. Die Apps für Android- und Blackberry-Geräte werden laut Woizzer ebenfalls in wenigen Wochen folgen - noch im zweiten Quartal 2011 sollen dann auch damit die Woizzes verschickt werden können.


Nope 10. Mai 2011

Woizzer muss auf dein Adressbuch zugreifen.... von wegen. Fliegt gleich wieder runter...

Bankai 10. Mai 2011

...ganz einfach... Wenn sie keine APP für WP7 anbieten ist das ganze nicht interessant...

Minus_Berlin 04. Mai 2011

Unterschiede? Preis: whatsapp 0,79 Cent / Woizzer: 0,00 Cent Design (achtung...

tingelchen 04. Mai 2011

Ich hasse diese Dinger :)

Kommentieren



Anzeige

  1. eBusiness Engineer (m/w) - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Karlsruhe
  2. IT Services Manager (m/w)
    Sanofi Pasteur MSD, Berlin
  3. Scrum / Agile Master (Projektkoordinator) für Prozessoptmimierungs-Projekte (m/w)
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart
  4. Anwendungsentwickler CAD-Datenmanagement (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Die Hobbit Trilogie (3 Steelbooks + Bilbo's Journal) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    74,00€ - Release 23.04.
  2. Ghostbusters 2 - Sie sind zurück (4K Mastered) [Blu-ray]
    7,99€
  3. Mad Max 2 - Der Vollstrecker (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 07.05.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  2. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  3. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  4. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  5. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  6. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  7. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015

  8. Kernel

    GNU Hurd 0.6 erschienen

  9. Highway Star

    Wikos Alu-Smartphone kostet 370 Euro

  10. MM1

    VR-Stuhl mit Fünf-Punkte-Gurt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. Re: Geschönter Trailer & Schlauchlevel ?

    Desertdelphin | 10:46

  2. Origin?

    felyyy | 10:46

  3. Re: Wo liegt das Problem?

    Mingfu | 10:46

  4. Re: Spricht für die Fläschungen

    Der Held vom... | 10:45

  5. Re: Eigentlich kann man mit diesem Quatsch mal...

    Der Held vom... | 10:41


  1. 09:01

  2. 20:53

  3. 19:22

  4. 18:52

  5. 16:49

  6. 16:35

  7. 15:14

  8. 14:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel