DHL-Packstation
DHL-Packstation (Bild: Deutsche Post)

Post

Bundesweiter Ausfall bei Packstationen durch Serverstörung

Serverprobleme haben gestern hunderte Packstationen der DHL teilweise unbenutzbar gemacht. Das Problem an den Paketautomaten soll inzwischen nach Unternehmensangaben behoben sein.

Anzeige

Die DHL kämpft mit Serverproblemen bei ihren Packstationen. Mehrere hundert Paketautomaten der Paket- und Expressdiensttochter der Deutschen Post sind am 3. Mai 2011 ausgefallen. Einen entsprechenden Hinweis eines Golem.de-Lesers hat der Konzern bestätigt. "Aufgrund einer Serverstörung hatten gestern mehrere hundert Packstationen in ganz Deutschland keine Verbindung, so dass teilweise keine Pakete abgeholt oder eingestellt werden konnten", sagte DHL-Sprecherin Dunja Kuhlmann.

Doch nicht alle Kunden seien von dem Problem gleichermaßen betroffen. "Beeinträchtigt waren vor allem die Kunden, die einen Automaten erstmalig genutzt haben. Kunden, die immer die gleiche Packstation nutzen, waren nicht davon betroffen. Der Fehler ist inzwischen behoben und alle Automaten stehen seit dem 4. Mai bundesweit wieder zur Verfügung", erklärte Kuhlmann.

Derzeit gibt es bundesweit ungefähr 2.500 Paketautomaten der DHL. Paketmarken lassen sich zu Hause am PC oder direkt an der Packstation erstellen, bezahlen und ausdrucken. Im Januar 2002 hatte DHL in Dortmund und Mainz die ersten 24 Packstationen aufgestellt.

Im Januar 2008 hatte DHL für vier Jahre den Betrieb ihrer Packstationen in Deutschland komplett an den IT-Dienstleister T-Systems übertragen. Alle Stationen sind an ein Datennetz angeschlossen, das alle Informationen der Kundenaufträge an ein zentrales Rechenzentrum weiterleitet. Das zentrale Servicecenter hat seinen Sitz in Hannover, es wird von T-Systems betrieben.

Nachtrag vom 4. Mai 2011, 14:57 Uhr

Ein weiterer Leser von Golem.de berichtete, dass er sich bereits am Montag an einer Packstation auf dem Frankfurter Hauptbahnhof nicht anmelden konnte.

"Die Störung bei den Packstationen geht zurück auf eine fehlerhafte Konfigurationsdatei. Die Störung wurde durch das Aufspielen einer korrekten Datei am 3. Mai 2011 um 21 Uhr behoben. Post und T-Systems arbeiten derzeit gemeinsam an der genauen Fehleranalyse", sagte ein Telekom-Sprecher Golem.de.


zuvielinternet 04. Mai 2011

Welche Platine? Sei ehrlich, wenn ich meine Karte in den Leser stecke, liest Du sie und...

tribal-sunrise 04. Mai 2011

echt? - ich dachte immer die beamen die per Traktorstrahl-DSL direkt ins Fach *lol*

Bouncy 04. Mai 2011

Das heißt also ihr laßt abends eure Arbeiter nach Hause gehen? Man man man, jetzt wei...

Charles Marlow 04. Mai 2011

Und der Innenminister fordert die sofortige Einführung der Vorratsdatenspeicherung...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    über Schaaf Peemöller + Partner Top Executive Consultants, Südhessen
  2. Implementation Consultant (m/w)
    Dennemeyer, Luxembourg
  3. Professional Services Consultant (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Senior Software-Entwickler/in Java
    Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Ismaning

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 3D-Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Abenteuer Karibik 3D, Neuseeland 3D, Dead Before Dawn, Best of Erde 3D)
  2. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Django Unchained, Rush, Das erstaunliche Leben des Walter Mitty,
  3. 3 Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Giganten der Urzeit, Little Big Soldier, Wicked Blood, City Of Life And Death)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Story Mode

    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

  2. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  3. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND

  4. Outcast 1.1

    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

  5. Microsoft

    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

  6. Streaming

    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

  7. KDE Applications 14.12

    Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

  8. Spearfishing

    Icann meldet Einbruch in seine Server

  9. Amiibos

    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

  10. x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  2. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda
  3. Space Engineers Minecraft im Weltraum

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

    •  / 
    Zum Artikel