Abo
  • Services:
Anzeige
Chrome 13: Canary Build von Google Chrome für Mac

Chrome 13

Canary Build von Google Chrome für Mac

Chrome 13: Canary Build von Google Chrome für Mac

Google bietet den sogenannten Canary Build seines Browsers Google Chrome ab sofort auch für Mac OS X an. Dabei handelt es sich um eine kaum getestete Entwicklerversion des Browsers, in die Neuerungen zuerst einfließen.

Im Juli 2010 hat Google die sogenannten Canary Builds von Google Chrome eingeführt, die sich an besonders experimentierfreudige Nutzer richten, denn es handelt sich um eine automatisch erzeugte Entwicklerversion des Browsers, die nicht manuell getestet wird. Damit will Google möglichst frühzeitig Feedback zu neuen Funktionen sammeln.

Anzeige

Gab es die Canary Builds bislang nur für Windows, stellt Google sie ab sofort auch für Mac OS X zur Verfügung. Wie das Windows-Pendant, wird auch der Canary-Build für Max OS X unabhängig installiert und aktualisiert, er kann also parallel zu einer anderen Chrome-Version installiert werden. Auch die Nutzerdaten speichert der Canary Build in einem eigenen Verzeichnis. Mit Hilfe der Sync-Funktion von Chrome ist es aber möglich, die Daten zwischen verschiedenen Chrome-Installationen abzugleichen.

Die Canary Builds von Google Chrome stehen ab sofort unter tools.google.com/dlpage/chromesxs zum Download bereit. Derzeit handelt es sich dabei um eine Vorabversion von Chrome 13.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. Schneidereit GmbH, Solingen
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 525,01€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Kritik unberechtigt?

    Impergator | 01:11

  2. Re: 200.000 Pfund für Essen?

    Seismoid | 01:08

  3. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    DerSkeptiker | 01:05

  4. Re: dauert noch

    ArcherV | 01:02

  5. Re: paydirekt

    Ninos | 00:34


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel