Logo der letzten GTC 2010
Logo der letzten GTC 2010

GPU-Konferenz

Nvidia verschiebt GTC auf 2012 und plant weitere Events

Die bisher für Oktober 2011 vorgesehene "GPU Technology Conference" (GTC) von Nvidia wird erst im Frühjahr 2012 stattfinden. Davor gibt es aber zahlreiche kleinere Nvidia-Konferenzen, vor allem in Asien.

Anzeige

Nvidia will die GTC als weitere Supercomputer-Konferenz etablieren. Da die renommierteste Veranstaltung zu diesem Thema, Supercomputing oder kurz SC genannt, aber stets im Herbst stattfindet, muss der bisherige Termin für die GTC geändert werden. Bisher fand die Nvidia-Konferenz stets im Anschluss an Intels IDF im September oder Oktober statt.

Die nächste große GTC soll nun laut Nvidia im Frühjahr 2012 in den USA stattfinden, einen genauen Termin gibt es noch nicht. Davor gibt es aber noch am 12. Mai eine kleinere GTC in Singapur, am 19. Mai in Taipeh, am 30. Mai in Tel Aviv sowie am 22. Juli in Tokio und vom 15. bis 16. Dezember in Peking. Die GTC im Frühjahr will Nvidia als zentrales Event ausbauen, einen Termin will das Unternehmen in den nächsten beiden Wochen auf den GTC-Webseiten bekanntgeben. Die kleineren GTCs in aller Welt soll es auch 2012 wieder geben.

Schon auf der (letzten GTC) Ende September 2010 hatte Nvidia ausschließlich Themen rund um Rechenanwendungen auf GPUs behandelt. Auf die Frage, warum es keinerlei Neuigkeiten zu den Geforce-Produkten gebe, sagt Nvidia-Chef Jen Hsun-Huang Golem.de: "Weil das hier nicht die Geforce-Konferenz ist".

Nun steht also fest, dass die Konferenz als reine Supercomputer-Veranstaltung ausgelegt werden soll. Angefangen hatte Nvidias Veranstaltung unter dem Namen Nvision im Jahr 2008 als Hausmesse mit Konferenzprogramm und LAN-Party, 2009 fiel der Event wegen der Wirtschaftskrise aus. 2010 folgte schließlich der Wechsel zur Supercomputing-Konferenz mit über 60 Stunden Fachvorträgen aus zahlreichen Wissenschaftsbereichen.


linuxfreund 02. Mai 2011

Was dem Autor des Artikels offensichtlich entgangen ist: Zwar fand die alte Konferenz...

Jochen_0x90h 02. Mai 2011

vor dem crash hat nvidia millionen für die riesen veranstaltung rausgehauen, ein teil...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenmanager / Analyst (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Systemarchitekt/-in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Webdesigner / Frontend Webentwickler (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier
  4. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

  2. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  3. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  4. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  5. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  6. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  7. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  8. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  9. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  10. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Escape Dead Island: Urlaub auf der Zombieinsel
Test Escape Dead Island
Urlaub auf der Zombieinsel

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

    •  / 
    Zum Artikel