Anzeige
Phonegap 0.9.5: Native Applikationen für mobile Geräte mit HTML5

Phonegap 0.9.5

Native Applikationen für mobile Geräte mit HTML5

Das Entwicklungsframework für mobile Applikationen Phonegap ist in der Version 0.9.5 erschienen. Es erlaubt, HTML5-Applikationen in native Apps für iOS, Android, Blackberry, WebOS, Windows Mobile, Symbian und Bada zu entwickeln.

Anzeige

Phonegap 0.9.5 bietet zahlreiche Korrekturen und Erweiterungen auf dem Weg hin zu Phonegap 1.0. Neu ist unter anderem die Unterstützung von Samsungs Open-Source-Plattform Bada sowie HPs WebOS 3.

Phonegap stellt eine Art nativen Container für HTML5-Applikationen bereit, mit dem sich diese in native Apps umwandeln lassen. Dabei gewährt Phonegap den Webapplikationen Zugriff auf einige der nativen Funktionen der jeweiligen Geräte.

Für iOS wurde in Phonegap 0.9.5 unter anderem das Directories- und Systems-File-API umgesetzt und Unterstützung für Filetransfer hinzugefügt. Zudem wurden zahlreiche Fehler korrigiert, und auch für Android-Applikationen und Blackberry Webworks gibt es zahlreiche Verbesserungen.

Eine detaillierte Liste der Änderungen in Phonegap 0.9.5 gibt ein Blogeintrag. Die Roadmap sieht die Veröffentlichung von Phonegap 0.9.6 bereits für Ende Mai 2011 vor. Ein Veröffentlichungsdatum für Phonegap 1.0.0 wurde noch nicht festgelegt.

Phonegap 0.9.5 steht ab sofort unter phonegap.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Charles Marlow 30. Apr 2011

"Naive Applikationen", auweh, ich brauch echt noch einen Kaffee! Golem, macht doch nicht...

1010101 29. Apr 2011

Hat jemand schon eine einfache und schnelle Lösung gefunden, wie man PhoneGap auch unter...

Netspy 29. Apr 2011

Fehler von mir, eine Beta gibt es für Blackberry und nicht für WebOS. Das kommt immer...

Kommentieren


mobilepulse mobile trends / 30. Apr 2011

Phonegap 0.9.5 erschienen

Wapcoder / 29. Apr 2011



Anzeige

  1. Sachbearbeiter (m/w) IT-Kundenservice
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  2. Senior Experte AT (m/w) Software Developer Connected Home Community
    Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München
  4. (Junior) IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Alle 20 Minuten

    EU-Kommission erlaubt deutlich mehr Fernsehwerbung

  2. Samsung

    Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

  3. Cryorig Ola

    Das Gehäuse, um den Mac Pro selbst zu bauen

  4. Projekt Trust Secure

    Google will mal wieder Passwörter abschaffen

  5. Telekom-Chef

    Konkurrenz soll aufhören zu "jammern"

  6. Android TV

    Google nimmt Nexus Player vom Markt

  7. Solid-State-Drive

    Samsung bringt die SSD 750 Evo nach Deutschland

  8. Xperia X im Hands on

    Sonys vorgetäuschte Oberklasse

  9. Autonomes Fahren

    Ethik-Kommission soll Leitlinien für Algorithmen entwickeln

  10. Keine freie Software

    Cryengine ist öffentlich auf Github verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Revive Update hebelt Oculus VRs Kopierschutz aus
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

  1. Da hab ich einen Tip für Öttingen

    Mopsmelder500 | 14:51

  2. Re: Der liebe Hr. Höttges lässt etwas...

    DrWatson | 14:50

  3. Re: CDs sind wie Floppys, Kassetten und VHSs

    plutoniumsulfat | 14:50

  4. Re: Der einzig wahre Tipp...

    Justizia | 14:50

  5. Re: Warum hat Google nicht mit Sun eine...

    mnementh | 14:49


  1. 14:42

  2. 14:14

  3. 13:35

  4. 13:15

  5. 13:07

  6. 12:45

  7. 12:30

  8. 12:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel