Google Docs: Android-Anwendung für Googles Online-Office

Google Docs

Android-Anwendung für Googles Online-Office

Google hat eine Android-Anwendung für Google Docs veröffentlicht. Über ein Widget lassen sich die Kernfunktionen erreichen und Fotos können per OCR in Text umgewandelt werden.

Anzeige

Google Docs für Android entspricht zum Großteil der Webversion des Dienstes. Sobald ein Dokument geöffnet wird, ist die mobile Variante von Google Docs zu sehen. Auch die Android-Anwendung kann ohne Internetverbindung nicht verwendet werden. Mit der Anwendung wird ein Widget installiert, um bequemer darauf zugreifen zu können.

  • Widget von Google Docs für Android auf dem Android-Startbildschirm
  • Google Docs für Android - Dokumentenübersicht
  • Google Docs für Android
Google Docs für Android - Dokumentenübersicht

Wenn mit der Google-Mail-Applikation Office-Anhänge empfangen wurden, lassen sich diese direkt in Google Docs öffnen. Zudem kann das Smartphone zur Texterkennung genutzt werden. Dazu wird ein Foto zu Google Docs hochgeladen, um es per OCR-Verfahren in editierbaren Text zu wandeln. Die OCR-Funktionen sind vorerst nur auf die Erkennung englischsprachiger Texte ausgerichtet.

Google Docs alias Google Text und Tabellen steht vorerst nur in englischer Sprache kostenlos im Android Market zur Verfügung. Damit Google Docs eingesetzt werden kann, muss das Android-Gerät mindestens mit Android 2.1 ausgerüstet sein, auf älteren Android-Geräten läuft die Software nicht.


hanno53 09. Mai 2011

Leute, es ist immer noch DIE App!! Nicht das App oder der App. App kommt von Applikation...

Jonah Ltd. 28. Apr 2011

Jein. Die App leitet zum Anzeigen und bearbeiten zur Webapp weiter. Ob man dort...

Kommentieren


mobilepulse mobile trends / 28. Apr 2011

Google Docs App für Android



Anzeige

  1. Softwareentwickler/in
    ME-Automation Projects GmbH, Fuldabrück bei Kassel
  2. Teilprojektleiter (m/w) in der Entwicklung
    Siemens AG, Braunschweig
  3. SAP - HR Key User (m/w)
    Porsche Holding Salzburg über NP Neumann & Partners, Salzburg (Österreich)
  4. Projektleiter/in Software
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Turtle Beach Kopfhörer reduziert
  2. Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen
  3. TIPP: Kingston HyperX Cloud Headset
    84,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Netzwerk und Smartphone

    Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

  2. Home Services

    Amazon vermittelt Handwerker

  3. E-Mail-App

    Gmail für Android mit gemeinsamer Inbox

  4. Windows 10

    Project Spartan kann ab sofort ausprobiert werden

  5. Phase One iXU 180

    80 Megapixel für die Drohnenfotografie

  6. Metashop

    Zalando will innerhalb von 30 Minuten liefern

  7. Mathias Döpfner

    Axel-Springer-Chef wird Vodafone-Aufsichtsrat

  8. Goodgame Studios

    Wachstum mit der umsatzstärksten App aus Deutschland

  9. Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

  10. Projekt-Hosting

    Tagelanger DDoS-Angriff auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Billig ist das Problem...

    SchmuseTigger | 08:43

  2. "in dem der Geheimagent einen supercoolen Anzug...

    Alf Edel | 08:40

  3. Re: "führenden Visionäre der globalen...

    stuempel | 08:40

  4. Re: Und plötzlich kann Amazon...

    Endwickler | 08:40

  5. Re: "praktisch identisch... in Apples Browser Safari"

    44quattrosport | 08:38


  1. 08:32

  2. 07:36

  3. 07:25

  4. 07:17

  5. 22:59

  6. 19:05

  7. 16:54

  8. 16:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel