Abo
  • Services:
Anzeige

CPU

Mainboardhersteller rechnen mit starkem Start von AMDs Llano

AMDs nächster Fusion-APU mit Codenamen Llano trauen die taiwanischen Anbieter von Mainboards viel zu. Im dritten Quartal 2011 soll der Chiphersteller drei Millionen der "accelerated processing units" ausliefern.

Der taiwanische Branchendienst Digitimes hat sich bei lokalen Mainboardherstellern nach den Marktchancen von AMDs kommender APU "Llano" umgehört. Die Anbieter rechnen mit einem starken Marktstart, weil die Chips leistungsfähiger und billiger als Intels Alternativen sein sollen. Zur Preisgestaltung der mit zwei bis vier CPU-Kernen und DirectX-11-Grafik ausgestatteten Bausteine gibt es jedoch noch keine bestätigten Angaben.

Anzeige

Asus, Gigabyte und MSI sollen jedoch schon an mehreren Mainboarddesigns arbeiten, die zum für Juni erwarteten Start von Llano bereitstehen sollen. Anders als Bulldozer, AMDs nächster High-End-Prozessor ohne integrierte Grafik, braucht Llano neue Mainboards. Der Sockel FM1 von Llano, der auch die Verbindungen zur Grafikeinheit herstellt, ist mit früheren Geräten nicht kompatibel.

Nach Meinung der Mainboardhersteller will AMD im dritten Quartal rund drei Millionen Llano-CPUs ausliefern, was 40 Prozent der gesamten Prozessorproduktion des Unternehmens ausmachen soll. Der Marktanteil bei Desktop- und Notebookprozessoren soll so von derzeit rund 20 Prozent auf etwa 30 Prozent steigen. AMD kommentierte diese ehrgeizigen Einschätzungen nicht.


eye home zur Startseite
tilmank 27. Apr 2011

Ich hab auf ebay ein 7.5m Kabel für 3€ bekommen, sogar mit "Vergoldung". Cinch, bitte.

bstea 26. Apr 2011

Und was hat das mit der Rechenleistung zu tun? Hast du dich mit GPGPU mal auseinander...

renegade334 26. Apr 2011

Ich stelle mir vor, dass die Llano-Prozessoren von der Leistung her so sein werden, wie...

sacridex 26. Apr 2011

Wohl eher ungespitzt in den Boden rammen. ;)

nille02 26. Apr 2011

Was haben die APUs mit AMD3+ zu tun? Es gibt keine APUs für AM3+.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling, Regensburg
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg / Neutraubling
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. AKDB, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,97€
  2. 110,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Europäische Union einmischen

    gadthrawn | 06:17

  2. Re: Windows + Schnittstellen am Gerät

    Lasse Bierstrom | 06:07

  3. Re: Das sollte man mit anderen Konzernen auch machen

    Der Supporter | 05:18

  4. Re: "will fair behandelt werden"

    ClausWARE | 04:59

  5. Re: Buhuu...am Ende nutzen sie doch wieder alle...

    nasenweis | 04:56


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel