PDF-Reader: Sumatra PDF 1.5 liest Microsofts XPS-Format und Comicbücher

PDF-Reader

Sumatra PDF 1.5 liest Microsofts XPS-Format und Comicbücher

Der ressourcenschonende PDF-Viewer Sumatra ist in der Version 1.5 für die Windows-Plattform erschienen. Zu den Neuerungen gehören die Unterstützung des XPS-Dokumentenformats und die Darstellung von Comicbuch-Formaten.

Anzeige

Sumatra ist ein kostenloser und schlanker PDF-Betrachter für Windows, der in der neuen Version 1.5 neben PDFs auch andere Dokumente wie XPS öffnen kann. XPS-Dokumente sind in der XML Paper Specification gehalten, die von Microsoft als Konkurrenzformat zu Adobes PDF entwickelt wurde.

Darüber hinaus kann Sumatra in der neuen Version 1.5 auch elektronische Comicbücher in den Formaten CBZ und CBR lesen. Darin enthalten sind in komprimierter Form Bilder in den Formaten PNG oder JPEG. Der Sumatra Reader kann so die Comicbilder in der richtigen Reihenfolge nacheinander anzeigen. CBZs sind ZIP-komprimiert, während bei CBR das RAR-Format zum Einsatz kommt.

Sumatra bringt seit der Version 1.4 Browser-Plugins für Firefox, Chrome und Opera mit. In der neuen Version kann nun auch ein PDF gespeichert und gedruckt werden. Bislang fehlten diese Kommandos in der Plugin-Variante.

Beim Speichern der PDFs über Sumatra kann der Anwender nun auch angeben, an welcher Stelle das PDF beim erneuten Öffnen aufgeschlagen werden soll. Wer viele PDFs in einem Dateiverzeichnis vorhält, kann in Sumatra 1.5 mit Tastenkommandos die PDFs des aktuellen Ordners sequenziell öffnen.

Sumatra PDF 1.5 steht für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache kostenlos als Download zur Verfügung. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code.


elgooG 28. Apr 2011

Ist dir zufällig bekannt, ob es jetzt auch schon mit Formularen umgehen kann? Das ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior / Trainee IT-Produktmanager Personalmanagement (m/w)
    GIP Gesellschaft für innovative Personalwirtschaftssysteme, Offenbach am Main
  2. Mit­ar­beiter (m/w) Kunden­service Ein­woh­ner- und Per­sonen­stands­wesen
    AKDB, Mün­chen
  3. IT-Spezialist/-in
    Dataport, Hamburg
  4. Software Verification Engineer (FSW Testing) (m/w)
    Magna Powertrain, Lannach (Österreich)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Der Hobbit: Smaugs Einöde Extended Edition 2D/3D BD Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray]
    32,97€
  2. Sin City 2 - A Dame to kill for [Blu-ray]
    12,90€ FSK 18
  3. X-Men Zukunft ist Vergangenheit [Blu-ray]
    12,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

    •  / 
    Zum Artikel