Fritzbox: Beta-Firmware verbessert Fon WLAN 7270 und 7390

Fritzbox

Beta-Firmware verbessert Fon WLAN 7270 und 7390

Eine neue Beta-Firmware für AVMs WLAN-Router Fritzbox Fon WLAN 7270 und 7390 verbessert die Kindersicherung, die NAS-Funktionen und die Telefonie-Einrichtung. Außerdem wird ein Problem mit Internetfernsehen beseitigt.

Anzeige

Die neue Beta-Firmwareversion 84.05.04-19718 aus AVMs Fritzlabor richtet sich an experimentierwillige Besitzer der Fritzbox-Modelle Fon WLAN 7270 und 7390. Die Beta-Firmware muss auf eigenes Risiko installiert werden, bringt dafür aber vor allem für Nutzer der NAS- und der Mediaserver-Funktionen Verbesserungen.

So wird nun etwa beim ersten Zugriff auf http://fritz.nas oder auf den UPnP-Server eine Datenindexierung durchgeführt. Außerdem wurde beim Mediaserver der Speicherverbrauch verringert, Albumcover lassen sich nun korrekt abrufen und die Interoperabilität mit dem 1&1 Audiocenter wurde verbessert.

Einiges hat sich auch bei der Internetfilterung und Kindersicherung getan. Die Blacklist sperrt nun auch die direkte IP-Adressierung, es gibt die Möglichkeit, https zu sperren, und die Leistung des Filters wurde verbessert.

Außerdem wurden Probleme mit IP-TV, der Fernwartung und der Portfreigabe nach einem Providerwechsel beseitigt. Die erst kürzlich eingeführte Umzugshilfe zwischen Fritzboxen soll verbessert worden sein, ebenso wie der Einrichtungsassistent für Telefonie.

Bei der Fritzbox Fon WLAN 7390 gab es darüber hinaus laut Beschreibung noch einige Verbesserungen bei der WLAN-Leistung.

Die Beta-Firmware 84.05.04-19718 für die Fritzbox Fon WLAN 7270 und für die Fritzbox Fon WLAN 7390 steht im Fritzlabor zum kostenlosen Download zur Verfügung.


CableGuy 21. Apr 2011

Kunden in Österreich und der Schweiz werden von AVM offenbar als Kunden zweiter Klasse...

likely 20. Apr 2011

das ist mir mit der 7270 *nicht* Labor Version auch ständig passiert. Inzwischen hab ich...

likely 20. Apr 2011

Das abschalten von https fördert sogar die Gefahr für Kinder. Dann werden die...

lemmer 20. Apr 2011

Hier könnte Ihr Text stehen.

Youssarian 20. Apr 2011

Dann hast Du ein Multicast-Problem. Nein, da ich keine Fritz!Box habe. Das Problem...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenmanager / Analyst (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Softwareingenieur (m/w) Software- und Systemlösungen für die Technik
    GADV Gesellschaft für Automatisierung mit Datenverarbeitungsanlagen mbH, Böblingen (südlich von Stuttgart)
  3. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin
  4. Application-Manager (m/w)
    Swiss Post Solutions GmbH, Dettingen unter Teck (bei Stuttgart)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  2. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  3. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  4. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs

  5. Banana Pi Router

    Ein erster Eindruck vom Bastelrouter

  6. Raumfahrt

    ISS-Besatzung nimmt 3D-Drucker in Betrieb

  7. Studium

    Mehr Erstsemester beim Informatikstudium

  8. Staatstrojaner

    Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst

  9. Assassin's Creed Unity

    Neuer Patch behebt über 300 Probleme

  10. Phased Array

    Ericsson und IBM entwickeln Antennen für 5G-Mobilfunk



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel