Fritzbox: Beta-Firmware verbessert Fon WLAN 7270 und 7390

Fritzbox

Beta-Firmware verbessert Fon WLAN 7270 und 7390

Eine neue Beta-Firmware für AVMs WLAN-Router Fritzbox Fon WLAN 7270 und 7390 verbessert die Kindersicherung, die NAS-Funktionen und die Telefonie-Einrichtung. Außerdem wird ein Problem mit Internetfernsehen beseitigt.

Anzeige

Die neue Beta-Firmwareversion 84.05.04-19718 aus AVMs Fritzlabor richtet sich an experimentierwillige Besitzer der Fritzbox-Modelle Fon WLAN 7270 und 7390. Die Beta-Firmware muss auf eigenes Risiko installiert werden, bringt dafür aber vor allem für Nutzer der NAS- und der Mediaserver-Funktionen Verbesserungen.

So wird nun etwa beim ersten Zugriff auf http://fritz.nas oder auf den UPnP-Server eine Datenindexierung durchgeführt. Außerdem wurde beim Mediaserver der Speicherverbrauch verringert, Albumcover lassen sich nun korrekt abrufen und die Interoperabilität mit dem 1&1 Audiocenter wurde verbessert.

Einiges hat sich auch bei der Internetfilterung und Kindersicherung getan. Die Blacklist sperrt nun auch die direkte IP-Adressierung, es gibt die Möglichkeit, https zu sperren, und die Leistung des Filters wurde verbessert.

Außerdem wurden Probleme mit IP-TV, der Fernwartung und der Portfreigabe nach einem Providerwechsel beseitigt. Die erst kürzlich eingeführte Umzugshilfe zwischen Fritzboxen soll verbessert worden sein, ebenso wie der Einrichtungsassistent für Telefonie.

Bei der Fritzbox Fon WLAN 7390 gab es darüber hinaus laut Beschreibung noch einige Verbesserungen bei der WLAN-Leistung.

Die Beta-Firmware 84.05.04-19718 für die Fritzbox Fon WLAN 7270 und für die Fritzbox Fon WLAN 7390 steht im Fritzlabor zum kostenlosen Download zur Verfügung.


CableGuy 21. Apr 2011

Kunden in Österreich und der Schweiz werden von AVM offenbar als Kunden zweiter Klasse...

likely 20. Apr 2011

das ist mir mit der 7270 *nicht* Labor Version auch ständig passiert. Inzwischen hab ich...

likely 20. Apr 2011

Das abschalten von https fördert sogar die Gefahr für Kinder. Dann werden die...

lemmer 20. Apr 2011

Hier könnte Ihr Text stehen.

Youssarian 20. Apr 2011

Dann hast Du ein Multicast-Problem. Nein, da ich keine Fritz!Box habe. Das Problem...

Kommentieren



Anzeige

  1. EDI-Spezialist (m/w)
    KNV Logistik GmbH, Erfurt
  2. PDM Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. SAP Entwickler (m/w)
    realtime AG, Langenfeld, Dresden, Hamburg, Konstanz
  4. System Engineer (m/w)
    TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH, Freising near Munich

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR DIESES WOCHENENDE: PlayStation Vita WiFi + MegaPack Heroes
    124,97€
  2. TIPP: Die Hobbit Trilogie (3 Steelbooks + Bilbo's Journal) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€ Release 23.04.
  3. TIPP: 3 MP3-Alben für 12 EUR

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar
  2. Datenschützer Private Überwachungskameras stark verbreitet
  3. Play Store Weit verbreitete Apps zeigen Adware verzögert an

Fertigungstechnik: Der 14-Nanometer-Schwindel
Fertigungstechnik
Der 14-Nanometer-Schwindel
  1. Ezchip Tilera Tile-Mx100 Der 100-ARM-Netzwerkprozessor
  2. Britischer Röhrencomputer EDSAC Seltenes Bauteil in den USA gefunden
  3. Prozessor AMDs Zen soll acht Kerne in 14-nm-Technik bieten

  1. Re: punkt für apple!

    Jogibaer | 00:00

  2. Re: was ich von Spock gelernt hab

    Soseki | 28.02. 23:59

  3. Re: Nimoy hat auch ...

    dEEkAy | 28.02. 23:51

  4. Re: Nix geht über eine klassiche Automatikuhr...

    cthl | 28.02. 23:40

  5. Re: IMHO: In 10 Jahren gibt es das Ding

    berritorre | 28.02. 23:31


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel