Abo
  • Services:
Anzeige

Office 15

Hinweise zu Moorea und neuer Oberfläche von Microsoft

Neue angebliche Screenshots des Office-2010-Nachfolgers Office 15 sind aufgetaucht. Sie deuten darauf hin, dass Microsoft an einer Anwendung arbeitet, die sich an der Bedienoberfläche von Windows Phone 7 orientiert. Was sie bezwecken soll, ist aber noch unklar.

Neuen Screenshots zufolge, die Office 15 zeigen sollen, arbeitet Microsoft an einer Anwendung, die sich an der Bedienoberfläche von Windows Phone 7 orientiert. Sie wurden von der italienischen Winbeta-Seite publiziert, ihre Echtheit ist noch nicht bestätigt.

Anzeige

Interessant an den Screenshots ist eine neue Anwendung mit dem Codenamen Moorea (benannt nach einer Insel in Französisch-Polynesien). Wie Mary Jo Foley von ZDnet herausgefunden hat, ähnelt das Programm dem Projekt Canvas for Onenote. Zudem werden Verbindungen zu dem eingestellten Projekt Microsoft Courier vermutet, einem Tablet mit zwei Bildschirmen. Was die Anwendung genau machen soll, ist dennoch unklar. Sie ist aber offenbar ein weiterer Hinweis darauf, dass Microsoft an einer Grundüberholung der Oberfläche zugunsten der sogenannten Metro UI arbeitet.

Ebenfalls in den vergangenen Tagen aufgetauchte Screenshots von Outlook 15 zeigen eine dem Windows Phone 7 sehr ähnliche Bedienoberfläche. Die Ribbons, die Microsoft gerade erst mit Office 2010 komplettiert hatte, könnten ausgedient haben. Microsoft hat Metro UI sehr konsequent auf dem von uns getesteten Zune-HD-Player und der dazugehörigen Zune-Software für Windows eingesetzt. Dieser Testlauf des touchscreentauglichen Ansatzes wurde später dann zum Windows Phone 7. Da Microsoft den Tablet-Markt ebenfalls erobern möchte, wäre es nur konsequent, auch dort eine fingertaugliche Bedienung einzusetzen.

Wann der Nachfolger von Office 2010 (Office 14) erscheinen soll, ist bisher unklar. Wie Windows 8 befindet sich Office 15 noch in der Phase der ersten Milestones. Mit einer Betaphase ist in der Regel erst sehr viel später zu rechnen.


eye home zur Startseite
burzum 21. Apr 2011

Err, was für den regulären User hat sich hier geändert? Für die ganz schlimmen Fälle...

elgooG 20. Apr 2011

Anders als Microsoft versucht man zumindest nicht durch ständiges Ändern der Oberfläche...

phpwin@gmx.de 20. Apr 2011

ich hab nichts gegen neue Oberflächen, wenn sie gut sind soll man sie gerne einführen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Calw, Calw
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Nittenau Raum Regensburg
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. 29,00€ inkl. Versand
  3. 11,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Weil Datenschutz in Frankreich so gro...

    Ach | 01:10

  2. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    lahmbi5678 | 00:30

  3. Re: @Bitmanagement Software GmbH

    igor37 | 00:25

  4. Re: Ich versuche mir gerade vorzustellen, was mit...

    lahmbi5678 | 00:23

  5. Re: Exportlizenz

    Moe479 | 23.07. 23:46


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel