AMD: Testsuite Tapper als Open Source freigegeben

AMD

Testsuite Tapper als Open Source freigegeben

AMD hat seine Testsuite Tapper freigegeben. Tapper bietet Testroutinen für die Optimierung vom Linux-Kernel über Virtualisierung mit KVM oder Xen sowie das Testen von ganzen Distributionen.

Anzeige

Tapper stellt eine Sammlung von Prüfwerkzeugen bereit, die für die Optimierung von verschiedenen Open-Source-Lösungen für AMD-Prozessoren gedacht sind. Tapper nutzt das standarisierte Test Anything Protocol (TAP), aus dem sich der Name ableitet. Die dafür entwickelten Skripte sind in Perl verfasst. Als Backend dienen MySQL und SQLite. Die Tapper-Umgebung kann über PXE, TFTP, NFS oder Grub booten. Tapper lässt sich als Image oder per Kickstart beziehungsweise Autoyast installieren.

  • Das grafische Frontend der Testsuite Tapper von AMD
  • Das grafische Frontend der Testsuite Tapper von AMD
  • Das grafische Frontend der Testsuite Tapper von AMD
  • Das grafische Frontend der Testsuite Tapper von AMD
  • Das grafische Frontend der Testsuite Tapper von AMD
Das grafische Frontend der Testsuite Tapper von AMD

Eigene Testskripte können sprachunabhängig erstellt werden, etwa in Python oder als Bash-Skript. Die bereitgestellten Standard-Toolchains unterstützen etwa 20 Programmiersprachen. Die Tests können über eine Benutzeroberfläche gesteuert und so über mehrere Server koordiniert werden. Neben Tests am Linux-Kernel können auch Distributionen wie Red Hat Enterprise Linux, Suse Linux Enterprise Server oder Debian einer Prüfung unterzogen werden. Ferner ist der Einsatz von Tapper auch mit Virtualisierungslösungen wie KVM oder Xen möglich.

Tapper steht auf dem Git-Server von AMD als Quellcode bereit.


Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Software Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. Projektmanager (m/w) Strukturen & Prozesse
    über Konstroffer & Partner Personalmarketing KG, Norddeutschland
  3. Angestellter (m/w) für Systembetreuung
    Villeroy & Boch AG, Merzig bei Saarbrücken / Trier
  4. IT-Administrator Second Level Support (m/w)
    Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME - Personal- und Managemententwicklung, Offenbach am Main

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    17,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Django Unchained, Rush, Das erstaunliche Leben des Walter Mitty,
  3. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. Inception 8,99€, Heartbreak Ridge 8,97€, Dumm und Dümmer 8,97€, Die Goonies 8,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

    •  / 
    Zum Artikel