Microsoft: Photosynth erstellt Panoramen auf dem iPhone

Microsoft

Photosynth erstellt Panoramen auf dem iPhone

Microsoft hat eine iOS-Version seiner Photosynth-Software vorgestellt, mit der auf dem iPhone und dem iPad 2 Panoramen aus Einzelfotos interaktiv erstellt werden können. Auf Microsofts Kartendienst Bing Maps werden sie dann an Ort und Stelle eingeblendet.

Anzeige

Leicht überlappende Fotos mit den Kameras des iPhones, des iPad 2 oder des aktuellen iPod touch können mit Microsofts App Photosynth zu Panoramen verrechnet werden. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit hängt von der Zahl der Aufnahmen und deren Auflösung ab.

Die Panoramaerstellung unterscheidet sich grundsätzlich von den Fototechniken, die bei herkömmlichen Kameras üblich sind. Der Anwender fotografiert das Panorama mit dem iPhone wie einen Flickenteppich. Die bereits erstellten Fotos werden dabei eingeblendet, so dass der Anwender sie nur um neue Teilbereiche ergänzen muss. Das Panorama entsteht dabei Schritt für Schritt auf dem iPhone-Display.

Durch die parallel erfassten Ortsinformationen können die Fotos dann auf dem Kartenmaterial von Bing Maps veröffentlicht werden. Die Panoramen lassen sich dann auch von Dritten ansehen. Auch eine Veröffentlichung auf Facebook ist vorgesehen.

  • Microsoft Photosynth für iOS - Panoramaberechnung
  • Microsoft Photosynth für iOS
  • Microsoft Photosynth für iOS - Weitergabe auf Facebook
  • Microsoft Photosynth für iOS - Panoramaerstellung
  • Microsoft Photosynth für iOS - Panorama auf Bing Maps
Microsoft Photosynth für iOS - Panoramaberechnung

Mit Photosynth kann das Bing-Kartenmaterial von den Anwendern nicht nur um aktuelle Aufnahmen ergänzt werden - erstmals werden so auch Innenaufnahmen möglich, die von den Anwendern veröffentlicht werden können.

Die Panoramaaufnahmen lassen sich in der Photosynth-App ansehen - auf die Fotos der Panoramawebsite photosynth.net hat die App allerdings keinen Zugriff. Die Veröffentlichung auf Bing Maps ist optional. Photosynth für iOS kann ab sofort kostenlos in Apples App Store heruntergeladen werden.


impulsblocker 19. Apr 2011

Gibt's seit Jahren Apps für. Die beste mir bekannte ist 360 Panorama. Microsoft kommt mal...

impulsblocker 19. Apr 2011

Ich habe nie behauptet, dass es nicht geht. Es geht nur häufig eben nicht so simpel, wie...

Der schwarze... 19. Apr 2011

Und damit meine ich nicht die App, sondern die "Strategie" von MS, die App für die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter IT / CTO Strategy & Innovations (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  2. Applikationsingenieur (m/w) im Bereich Industrieautomation
    VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. Project Analyst LCCS (Local Custody and Control System) (m/w)
    State Street Bank GmbH, Munich, Frankfurt
  4. IT-Consultant Checkout Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Kingston HyperX Cloud Headset
    84,90€
  2. TOPSELLER BEI ALTERNATE: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  3. VORBESTELLBAR: Fire TV Stick
    39,00€ - Release 15.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mozilla

    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

  2. Assassin's Creed Chronicles angespielt

    Drei mörderische Zeitreisen

  3. Operation Volatile Cedar

    Spionagesoftware aus dem Libanon

  4. Studie

    Facebook trackt jeden

  5. Umfrage

    Notebook bleibt beliebtestes Gerät zur Internetnutzung

  6. Surface 3 im Hands on

    Das Surface ohne RT

  7. Fotodienst

    Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder

  8. Musikstreaming

    Jay Z startet Spotify-Konkurrenten Tidal

  9. Zahlungsabwickler

    Paypal erstattet Rücksendekosten

  10. Daniel Stenberg

    HTTP/2 verbreitet sich schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
Macbook Pro 13 Retina im Test
Force Touch funktioniert!
  1. Macbook 12 mit USB 3.1 Typ C Dieser Anschluss ist besetzt
  2. Apple Macbook Pro bekommt fühlendes Touchpad
  3. Grafikfehler Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Update Amazon wertet Fire TV auf
  2. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  3. Streaming-App Allcast für iOS ist fertig

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

  1. Re: Preisliche Gestaltung

    plutoniumsulfat | 20:01

  2. Nichtmitglieder

    plutoniumsulfat | 19:59

  3. Re: Flac = Download ohne DRM?

    janitor | 19:58

  4. Re: Hilft es, mit Adblock Sozial Media Buttons zu...

    AllAgainstAds | 19:58

  5. Re: Nein, doch, Oh ;)

    AllAgainstAds | 19:56


  1. 18:29

  2. 18:00

  3. 17:59

  4. 17:22

  5. 16:32

  6. 15:00

  7. 13:54

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel