Abo
  • Services:
Anzeige
Onlinewerbung: EASA gibt Empfehlungen für verhaltensbasierte Werbung

Onlinewerbung

EASA gibt Empfehlungen für verhaltensbasierte Werbung

Die Europäische Allianz der Werbeselbstkontrolle hat Ende vergangener Woche gemeinsam mit dem Europäischen Verband der Online-Werbeunternehmen (IAB Europe) ein neues Icon und eine neue Website vorgestellt, die verhaltensbasierte Werbung im Internet für Verbraucher transparenter machen soll.

Verhaltensbasierte Werbung ist umstritten. Für Unternehmen, die Kunden binden und neue gewinnen wollen, ermöglicht diese Art der Werbung, die Kunden gezielter anzusprechen. Verbraucherschützer, Datenschützer und auch viele Verbraucher haben Vorbehalte und kritisieren verhaltensbasierte Werbung als undurchsichtig und datenschutzfeindlich.

Anzeige

Exzesse wie der Phorm-Skandal in Großbritannien haben in jüngerer Zeit Rufe nach staatlicher Regulierung laut werden lassen. Als Reaktion darauf haben Verbände der Werbewirtschaft in den USA und auch in Europa die Anstrengungen zur Selbstregulierung verstärkt. Die jüngste Initiative stammt von der Europäischen Allianz der Werbeselbstkontrolle (EASA) und dem Europäischen Verband der Online-Werbeunternehmen (IAB Europe).

EASA und IAB Europe haben am Donnerstag der vergangenen Woche ein "interaktives Icon" vorgestellt, das für Transparenz und Wahlmöglichkeiten in Bezug auf verhaltensbasierte Onlinewerbung sorgen soll. Das Icon soll in der Nähe von Werbeanzeigen eingesetzt werden, wenn die Werbedienstleister das Nutzerverhalten verfolgen ("Tracking").

Klickt ein Nutzer auf das Icon, so soll er weitere Informationen zur verhaltensbasierten Werbung bekommen. Über einen Link werden Verbraucher auf eine eigens geschaltete Website - youronlinechoices.eu - geleitet, wo sie Hintergrundinformationen, Opt-out-Möglichkeiten und eine Beschwerdestelle vorfinden.

Bisher steht die Website nur in englischer, französischer und spanischer Sprache zur Verfügung. In den FAQs finden sich beispielsweise Antworten auf Fragen wie "Was ist verhaltensbasierte Onlinewerbung?" oder "Was sind Flash-Cookies? Werden sie benutzt, um Informationen für verhaltensbasierte Onlinewerbung zu sammeln?"

Die neuen Richtlinien für verhaltensbasierte Onlinewerbung sind in Zusammenarbeit mit dem Verband IAB Europe entstanden. Der EU-Kommission gegenüber hat sich die EASA verpflichtet, dafür zu sorgen, dass das neue Opt-out-System binnen Jahresfrist von rund 70 Prozent der EASA-Mitglieder umgesetzt wird. Die EU-Kommission wird Ende Mai über eine neue Richtlinie zum Online-Verbraucherschutz entscheiden. Darin könnte die EASA-/IAB-Europe-Initiative bereits Berücksichtigung finden. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
antares 18. Apr 2011

the industry will not follow - mal ganz im ernst... die meisten kleinen Werbevermittler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GEOCOM Informatik GmbH, verschiedene Standorte
  2. MT AG, Ratingen
  3. DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. VITA Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG, Bad Säckingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 737.99$/668,38€ mit Gutscheincode: GB13LP

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

Lauri Love: Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika
Lauri Love
Love gegen die Vereinigten Staaten von Amerika

  1. Hurra!

    486dx4-160 | 00:32

  2. Re: Und die Justiz wird übergangen!

    Granini | 00:29

  3. Schaden trägt nur der Leser!

    Fritz123 | 00:24

  4. Re: Was bringt es ?

    Sharra | 00:20

  5. Re: Ehm.. nöö

    Schattenwerk | 00:04


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel