Debian: Stefano Zacchiroli zum Projektleiter wiedergewählt

Debian

Stefano Zacchiroli zum Projektleiter wiedergewählt

Stefano Zacchiroli ist erneut zum Leiter des Debian-Projekts gewählt worden. Das Debian-Team war wohl mit der Arbeit Zacchirolis zufrieden, denn es gab keine Gegenkandidaten.

Anzeige

Der bisherige Projektleiter Stefano Zacchiroli ist erwartungsgemäß in seinem Amt für ein weiteres Jahr bestätigt worden. Wegen der allgemeinen Zufriedenheit mit Zacchiroli stellte das Debian-Team keinen Gegenkandidaten auf. Die Wahlbeteiligung sank gegenüber dem Vorjahr, als Zacchiroli erstmals gegen drei Mitbewerber antrat.

Von insgesamt 911 Mitgliedern des Debian-Teams stimmten 402 ab. Zacchiroli erhielt 385 Stimmen. Als Alternative konnten die Wahlberechtigten None of the Above (NOTA) ankreuzen, denn nach der bei Debian verwendeten Condorcet-Wahlmethode treten jeweils immer zwei Kandidaten gegeneinander an, bis einer die jeweilige Mehrheit über alle anderen Kandidaten hat.

Der Projektleiter bestimmt die Richtlinien des Projekts für ein Jahr. Zacchiroli ist bereits seit zehn Jahren bei dem Debian-Projekt.


Kommentieren



Anzeige

  1. Hardwareentwickler (m/w) Schaltplanerstellung
    NumberFour AG, Hamburg
  2. Softwareentwickler (.NET) (m/w)
    dawin GmbH, Troisdorf
  3. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München
  4. Mit­arbei­ter (m/w) Kunden­service mit den Schwer­punkten Bei­träge (BauGB, KAG) und Fried­hofs­verwal­tung
    AKDB, Landshut

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One Konsole inkl. Evolve [Xbox One]
    349,00€
  2. Assassin's Creed 4: Black Flag Digital Deluxe PC Download
    13,97€
  3. Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Blackphone Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext
  2. Private Schlüssel Gitrob sucht sensible Daten bei Github
  3. Nachrichtenagentur Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

  1. Re: Und für was...

    Karl-Heinz | 16:55

  2. Gerade bei Google gesehen, daß es jetzt auch die...

    Karl-Heinz | 16:53

  3. Alleskönner und dann doch nur eine etwas bessere...

    WonderGoal | 16:53

  4. Re: Top Zusammenfassung

    schnauder84 | 16:45

  5. Re: Nix geht über eine klassiche Automatikuhr...

    MarioWario | 16:35


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel