Abo
  • Services:
Anzeige
Noah Glass (Bild: Noah Glass)
Noah Glass (Bild: Noah Glass)

Noah Glass

Bislang verdrängter Twitter-Gründer meldet sich

Twitters Gründung soll anders verlaufen sein, als bisher offiziell dargestellt. "Ich habe das begonnen", schreibt Noah Glass in seinem Twitter-Profil. Dem Onlinemagazin Business Insider hatte Glass von seiner wichtigen Rolle bei der Gründung von Twitter berichtet. Mehrere frühere Mitarbeiter stützen seine Darstellung.

Twitter-Mitbegründer Noah Glass fühlt sich in der Öffentlichkeit um seinen Beitrag zur Gründung des Mikrobloggingdienstes betrogen. "Einige Leute werden beachtet, andere werden nicht beachtet", sagte Glass Business Insider über den Umgang der Unternehmensgeschichte mit der persönlichen Rolle der Gründer. "In Wirklichkeit war es Gruppenarbeit. Ich habe Twitter nicht allein geschaffen. Das war ein Ergebnis von Gesprächen. Ich weiß genau, dass Twitter ohne mich nicht existieren würde."

Anzeige

Bisher gaben die Gründer an, dass Evan Williams, Biz Stone und Jack Dorsey Twitter aufgebaut haben. Glass wird bisher in der Firmengeschichte kaum genannt. Nach Erscheinen des Berichts bei Business Insider, in dem auch andere frühe Twitter-Beschäftigte die Aussagen von Glass stützen, twitterte Williams heute: "Es stimmt, dass Noah nie genug Anerkennung für seine Rolle in der Frühphase von Twitter bekam. Auch kam er auf die Idee mit dem Namen, was brillant war." Williams äußerte sich jedoch nicht zu der Aussage bei Business Insider, nach der er Glass aus dem Unternehmen gedrängt haben soll. Glass bekam aber Anteile an Twitter.

Twitter wurde aus der gescheiterten Podcastingfirma Odeo heraus gegründet. Glass will Odeo in seiner Wohnung gegründet haben. Seine Rolle bei Odeo bestätigte auch der frühe Twitter-Mitarbeiter Ray McClure.

Als Apple iTunes startete, wurde die Geschäftsidee für Odeo aufgegeben. Williams entschied, dass Odeo eine neue Richtung brauchte. Dorsey hatte die Idee eines Dienstes, der den Status verschiedener Personen anzeigte, doch zusammen mit Glass sei die Idee erst konkret geworden. Glass: "Es gab einen Moment, als ich mit Jack zusammensaß und ich sagte, 'Oh, ich sehe jetzt ganz klar, wie wir wirklich alles zusammenbringen, um etwas wirklich Überzeugendes zu schaffen."

Es war überwiegend Noah, der es angeschoben hat 

eye home zur Startseite
hifimacianer 15. Apr 2011

Also ich "kenne" Leute bei Twitter, die in 140 Zeichen mehr Inhalt schreiben als du in...

Himmerlarschund... 15. Apr 2011

Irgendwie raff ich den Witz nich :-(

elitezocker 15. Apr 2011

Twitter ist seit Jahren erfolgreich und er schafft es erst JETZT sich auf die Anfänge und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Regiocom GmbH, Magdeburg
  2. Garz & Fricke GmbH, Hamburg
  3. ResMed, Martinsried
  4. AMEFA GmbH, Limburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Sollen doch alle Updates einstampfen....

    McWiesel | 00:10

  2. Re: Gejammer

    s7evin | 00:01

  3. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 00:01

  4. Re: Da brauchts keine App....

    lestard | 23.01. 23:58

  5. Re: Wie soll man dann geschäftlich nach China reisen?

    486dx4-160 | 23.01. 23:58


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel