Eye-Fi Mobile X2: SD-Karte funkt Fotos und Videos auch zum Tablet (Update)
Eye-Fi Mobile X2

Eye-Fi Mobile X2

SD-Karte funkt Fotos und Videos auch zum Tablet (Update)

Fotos knipsen und sie über WLAN automatisch zum Smartphone oder Tablet übertragen, das ist mit der neuen SD-Karte Eye-Fi Mobile X2 möglich. Eye-Fi hat zudem angekündigt, dass es das entsprechende Direct-Mode-Update bald auch für die älteren X2-Karten geben wird.

Anzeige

Die Eye-Fi Mobile X2 verfügt über 8 GByte Speicherplatz und entspricht vom Funktionsumfang einer Connect X2 mit verdoppelter Kapazität. JPEG-Fotos und Videodateien lassen sich mit der Mobile X2 automatisch aus einer SDHC-kompatiblen Digitalkamera nicht nur zum PC oder Mac, sondern auch zu einem iPhone, iPad oder Android-Gerät übertragen, die Apps dazu sind kostenlos.

Die entsprechende Funktion, Direct Mode, soll in den nächsten Tagen oder Wochen mittels Firmwareupdate auch für die Eye-Fi Connect X2 und Pro X2 kommen. Automatisches Geotagging und drahtlose RAW-Fotoübertragung hat weiterhin nur das Topmodell Pro X2 (8 GByte). Zumindest das WLAN-basierte Geotagging lässt sich gegen Aufpreis bei der Eye-Fi Mobile X2 und Connect X2 nachrüsten.

Die Eye-Fi-Speicherkarten der X2-Serie unterstützen jeweils WLAN nach IEEE 802.11b/g/n im 2,4-GHz-Band. Das 5-GHz-Band wird nicht unterstützt. Vom Einsatz von Adaptern für Digitalkameras, die einen Compact-Flash-Steckplatz aufweisen, rät der Hersteller eher ab, es scheint zumindest mit einigen Kombinationen von Kameras und Adaptern zu funktionieren.

Die Eye-Fi Mobile X2 soll in den USA ab dem 17. April 2011 regulär für rund 80 US-Dollar erhältlich sein - bei Amazon.com kann sie bereits bestellt werden. Zum Vergleich: Die Eye-Fi Connect X2 kostet in den USA rund 50 US-Dollar, die Eye-Fi Pro X2 rund 100 US-Dollar. Auf der deutschen Website von Eye-Fi ist die neue WLAN-SD-Karte noch nicht zu finden, eine Ankündigung für Europa steht noch aus.

Nachtrag vom 12. April 2011, 13:30 Uhr

Mittlerweile ist die Eye-Fi Mobile X2 auch für Deutschland angekündigt worden, sie soll hierzulande ab Mitte Mai 2011 für rund 80 Euro im Handel erhältlich sein.


Guybrush 12. Apr 2011

Kommando zurück, war die falsche . Warum müssen die auch für verschiedene karten das...

AndyGER 12. Apr 2011

Dort ist beschrieben, wie man mittels einer Eye-Fi Karte das iPad für sein Foto-Hobby...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Entwickler / Programmierer (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen
  2. Systemadministratorin / Systemadministrator IT-Support
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  3. SPS-Programmierer/in/IT-Spez- ialist/in
    Bayerische Elektrizitätswerke GmbH, Gersthofen (Raum Augsburg)
  4. Software-Ingenieure (m/w) für Java-Technologien
    Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Hannover

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Cryptophone

    Verschlüsselung nicht für jedermann

  2. Apple

    iPhone 6 teuer zu reparieren

  3. Minikamera Ai-Ball

    Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

  4. Unibox

    Paketbox der Post-Konkurrenz kommt Ende 2014

  5. 4K und 8K

    Windows 9 skaliert auf hochauflösenden Displays besser

  6. Google

    Android L könnte auch für das Nexus 4 erscheinen

  7. Motorola

    Neues Moto X jetzt über Moto Maker bestellbar

  8. X-Plane 10.30

    Drittes großes Flugsimulator-Update ist fertig

  9. VarioPlace

    Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen

  10. Bedeutungsverlust

    Google-Plus-Profil für Gmail kein Zwang mehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

Photokina 2014: Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
Photokina 2014
Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
  1. Sony, Panasonic, JVC Hightech-Unternehmen auf der Suche nach sich selbst
  2. Olympus Pen E-PL7 Systemkamera für Selfies

Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    •  / 
    Zum Artikel