Abo
  • Services:
Anzeige
Die vier MXO2-Interfaces
Die vier MXO2-Interfaces

Matrox MXO2

Mobile HDMI-Grabber mit Thunderbolt und Akku

Auf der Broadcast-Messe NAB 2011 in Las Vegas hat Matrox eine neue Generation seiner HD-Interfaces der Serie MXO2 vorgestellt. Die Geräte arbeiten nun auch mit der Thunderbolt-Schnittstelle.

Die MXO2-Serie von Matrox gibt es schon länger, bisher fanden die Geräte nur über eine PCI-Express-Steckkarte oder eine Expresscard Anschluss an PCs oder Macs. Nun gibt es sie auch mit Thunderbolt, was derzeit aber nur von Apples neuen Macbooks unterstützt wird.

Anzeige

Die Geräte sind mehr als reine HDMI-Grabber, sie verfügen je nach Modell über mehrere digitale und analoge Ein- und Ausgänge von YUV bis zum professionellen SDI oder HDMI mit 10 Bit Farbtiefe je Kanal. Für jedes Modell gibt es einen Thunderbolt-Adapter, der 299 US-Dollar kostet. Das kleinste Gerät, MXO2 mini, kostet 649 US-Dollar und bietet alle üblichen Anschlüsse außer SDI. Preise zu den anderen Modellen nannte Matrox noch nicht.

Zwei davon, die Varianten MXO2 LE und MXO2, lassen sich auch über Akkus mit Strom versorgen. Das macht sie für den Einsatz mit Macbooks für die mobile Bearbeitung interessant. Alle neuen MXO2-Interfaces sollen laut Matrox ab Juli 2011 weltweit verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Casandro 13. Apr 2011

Das Teil soll ein HDMI Signal für den Rechner nutzbar machen. Vermutlich wollen die das...

renegade334 12. Apr 2011

Weiß jemand, ob das HDCP unterstützt? Also ob man damit von geschützten Quellen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  3. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Dortmund
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-15%) 42,49€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Wechsel zu VP9

    Youtube spielt keine 4K-Videos in Safari ab

  2. Steadicam Volt

    Steadicam-Halterung für die Hosentasche

  3. Eingefrorene Macs

    Apple aktualisiert Sicherheitsupdate

  4. Android Wear 2.0

    Erste neue Smartwatches kommen von LG

  5. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  6. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  7. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  8. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  9. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  10. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

  1. Re: 200 ¤ für eine Webcam?

    WonderGoal | 08:42

  2. Assange

    zorndyuke | 08:41

  3. Re: Kameras IN der Wohnung?

    WonderGoal | 08:40

  4. Re: Falsche Zielgruppe?

    Lynkon | 08:40

  5. Re: Hurra!

    makeworld | 08:39


  1. 08:59

  2. 08:44

  3. 08:21

  4. 08:18

  5. 06:01

  6. 22:50

  7. 19:05

  8. 17:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel