World of Warcraft: Level 85 ohne einen einzigen "Kill"

World of Warcraft

Level 85 ohne einen einzigen "Kill"

Ein Spieler namens "Everbloom" hat Level 85 erreicht, drei Reittiere besessen, ist 21 Fraktionen begegnet - und das alles, ohne in den Weiten von Azeroth ein einziges virtuelles Geschöpf getötet oder eine echte Quest absolviert zu haben.

Anzeige

"Es war eindeutig eine andere Art des Hochlevelns, hat jede Menge Geduld erfordert, aber ich sehe das Spiel jetzt in einem ganz neuen Licht": So fasst ein Charakter namens Everbloom - ein Druide der Nachtelfen - seine Erfahrungen zusammen, nachdem er in World of Warcraft ohne einen Kill Level 85 erreicht hat. Eigentlich habe er auch keine Quest absolviert, aber wegen einer missverständlich bezeichneten Veranstaltung tauche in seinen Statistiken doch eine Mission auf, schreibt der Spieler in den Foren.

Um genug Punkte für Stufe 85 zu bekommen, hat Everbloom sich auf Berufe wie Archäologie und den Abbau von Rohstoffen konzentriert. Außerdem hat er alle Erfahrungspunkte für das Entdecken der Welt gesammelt - und dabei nach eigenen Angaben viele Stunden damit verbracht, um Riffe herumzuschwimmen und die abgelegensten Orte der Map zu erreichen. Besonders oft gestorben ist Everbloom nicht: Nach eigenen Angaben ist er nur 25-mal als Geist erwacht.


PC-Roboter 03. Mär 2012

Alta nichts gegen Gesamtschulabi

Vipe 28. Apr 2011

Gäbs WOW auf der 360 würde das ein gutes Achievement abgeben :D

gisu 12. Apr 2011

Misdemeanor...

Turrican 12. Apr 2011

bekomm ich dann auch 'ne News hier?

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. SEO Manager (m/w)
    redcoon GmbH, Aschaffenburg
  3. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  4. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel