World of Warcraft: Level 85 ohne einen einzigen "Kill"

World of Warcraft

Level 85 ohne einen einzigen "Kill"

Ein Spieler namens "Everbloom" hat Level 85 erreicht, drei Reittiere besessen, ist 21 Fraktionen begegnet - und das alles, ohne in den Weiten von Azeroth ein einziges virtuelles Geschöpf getötet oder eine echte Quest absolviert zu haben.

Anzeige

"Es war eindeutig eine andere Art des Hochlevelns, hat jede Menge Geduld erfordert, aber ich sehe das Spiel jetzt in einem ganz neuen Licht": So fasst ein Charakter namens Everbloom - ein Druide der Nachtelfen - seine Erfahrungen zusammen, nachdem er in World of Warcraft ohne einen Kill Level 85 erreicht hat. Eigentlich habe er auch keine Quest absolviert, aber wegen einer missverständlich bezeichneten Veranstaltung tauche in seinen Statistiken doch eine Mission auf, schreibt der Spieler in den Foren.

Um genug Punkte für Stufe 85 zu bekommen, hat Everbloom sich auf Berufe wie Archäologie und den Abbau von Rohstoffen konzentriert. Außerdem hat er alle Erfahrungspunkte für das Entdecken der Welt gesammelt - und dabei nach eigenen Angaben viele Stunden damit verbracht, um Riffe herumzuschwimmen und die abgelegensten Orte der Map zu erreichen. Besonders oft gestorben ist Everbloom nicht: Nach eigenen Angaben ist er nur 25-mal als Geist erwacht.


PC-Roboter 03. Mär 2012

Alta nichts gegen Gesamtschulabi

Vipe 28. Apr 2011

Gäbs WOW auf der 360 würde das ein gutes Achievement abgeben :D

gisu 12. Apr 2011

Misdemeanor...

Turrican 12. Apr 2011

bekomm ich dann auch 'ne News hier?

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  3. Technischer Redakteur (m/w) für Softwaredokumentation
    Teradata GmbH, München
  4. Softwareentwickler (m/w)
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Stiftung Warentest

    Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten

  2. Ryse

    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

  3. Test Civilization Beyond Earth

    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

  4. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  5. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  6. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  7. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  8. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  9. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  10. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel