AVM: Fritz!WLAN Repeater 300E wird ausgeliefert
AVM Fritz!WLAN Repeater 300E

AVM

Fritz!WLAN Repeater 300E wird ausgeliefert

AVMs neuer WLAN-Repeater soll in dieser Woche im Handel verfügbar sein. Das auf der Cebit 2011 erstmals vorgestellte Gerät hebt sich vom Vorgänger durch einen Gigabit-Ethernet-Anschluss ab.

Anzeige

Der "Fritz!WLAN Repeater 300E" dient zur Erweiterung des eigenen 802.11a/b/g/n-basierten WLANs. Anders als sein Vorgänger Fritz!WLAN Repeater N/G dient der 300E dabei auch als WLAN-Ethernet-Brücke. Dazu wurde eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle integriert.

Fritz!WLAN Repeater 300E kann entweder ein WLAN mit 2,4 oder eines mit 5 GHz vergrößern. Das ist nicht nur in Kombination mit AVMs Fritzbox-Modellen möglich, sondern auch mit WLAN-Routern anderer Hersteller. Die Anbindung wird über WPS per Knopfdruck erleichtert.

  • Fritz!WLAN Repeater 300E - WLAN-Repeater und WLAN-Brücke in einem (Bild: AVM)
Fritz!WLAN Repeater 300E - WLAN-Repeater und WLAN-Brücke in einem (Bild: AVM)

Der Fritz!WLAN Repeater 300E kostet laut AVM 89 Euro. Die Garantie beträgt wie bei der Fritzbox fünf Jahre. Im Handel wird der neue WLAN-Repeater beispielsweise bei Amazon, Computeruniverse oder Mindfactory gelistet - teils schon für unter 80 Euro inklusive Versand.

Bisher listet noch kein Händler das Produkt als verfügbar, laut AVM wird es aber seit kurzem ausgeliefert und dürfte damit noch diese Woche bei den ersten Händlern eintreffen.


Huggyduggy 04. Mai 2011

Da es ja anscheinend noch keine Testberichte gibt - auf die Plätze, fertig - Kritik los...

Bankai 07. Apr 2011

Ähhhh, OK, Ghostbusters lässt grüßen...

Dikus 07. Apr 2011

Wer viele Blu-rays sieht stellt fest das man immer wieder abundzu die neueste Firmware...

Rogman 06. Apr 2011

Du redest bestimmt von meiner alten fritzbox 7240...

Flying Circus 06. Apr 2011

So kriege ich z.B. meinen HP Laserjet 5N angebunden. Der hat nur ne Ethernet-Buchse. Und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)
  2. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  3. Entwickler im Team Fachverfahren (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  2. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  3. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen

  4. iFixit

    iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht

  5. Nvidia-Treiber

    Auto-Downsampling jetzt auch ab Geforce-Serie 400

  6. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

  7. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  8. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  9. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

  10. Augmented Reality

    Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel