Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Teilbereich des Wettbewerbs
Ein Teilbereich des Wettbewerbs

Projekt Zukunft

Ideenwettbewerb zu Open Source in Berlin

Das Land Berlin ruft zum Ideen- und Best-Practice-Wettbewerb auf, bei dem Projekte auf Basis von Open Source eingereicht werden können. Die besten Projekte sollen auf dem Desktop Summit im August 2011 prämiert werden.

Das Land Berlin sucht die besten Projekte im Technologiefeld Open Source/Open Standards. Teilnehmen dürfen Unternehmen, die in Berlin ansässig sind oder dort eine Betriebsstätte unterhalten. Plant ein Unternehmen den Umzug oder eine Gründung in Berlin, dürfen sie sich ebenfalls beteiligen.

Anzeige

Eingereicht werden können Produkte, Geschäfts- oder Dienstleistungsmodelle, die entweder auf Open-Source-Software oder auf Basis von offenen Standards entwickelt werden und für alle Marktteilnehmer und Nutzer leicht zugänglich, einsetzbar oder weiterzuentwickeln sind. Projekte können aus den Bereichen Gesundheitswesen, IT-Sicherheit, Telekommunikation, Bildung und Training oder Kultur und Medien stammen.

Insgesamt 12.000 Euro will das Land Berlin unter den Gewinnern verteilen, die auf dem Desktop Summit bekanntgegeben werden sollen. Die Konferenz zu freien Desktops, etwa Gnome und KDE, findet vom 6. bis zum 12. August statt. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist am 30. Juni 2011.

Insgesamt werden in den zwei Kategorien Best-Practice und Ideenwettbewerb jeweils drei Gewinner gekürt: Der Erste wird mit 3.000 Euro, der Zweite mit 2.000 und der Dritte mit 1.000 Euro prämiert.

Das Teilnahmeformular steht ebenso wie eine PDF-Datei mit Wettbewerbsdetails zum Download bereit. Für den Wettbewerb akzeptierte Projekte werden unter open-it-berlin.de veröffentlicht. Die Webseite soll ab Mai 2011 online gehen.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 07. Apr 2011

http://de.wikipedia.org/wiki/Freifunk



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. STEMMER IMAGING GmbH, Puchheim bei München
  3. EVI Audio GmbH, Straubing
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab ca. 160€)
  2. (u. a. Fallout 4 USK 18 für 19,99€ inkl. Versand, The Expendables Trilogy Limited Collector's...
  3. 99,99€ - Rabatt wird im Warenkorb abgezogen (Vergleichspreis ab ca. 125€)

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: macOS ist fertig

    MrUNIMOG | 01:39

  2. Re: Hübsches kleines Ding

    sg-1 | 01:19

  3. Re: Wenns blöd läuft dann richtig...

    Carsten W | 01:01

  4. Re: Untypisch

    MrUNIMOG | 00:35

  5. Re: Auch Win 7 ist ein Problem

    cpt.dirk | 00:11


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel