Ein Teilbereich des Wettbewerbs
Ein Teilbereich des Wettbewerbs

Projekt Zukunft

Ideenwettbewerb zu Open Source in Berlin

Das Land Berlin ruft zum Ideen- und Best-Practice-Wettbewerb auf, bei dem Projekte auf Basis von Open Source eingereicht werden können. Die besten Projekte sollen auf dem Desktop Summit im August 2011 prämiert werden.

Anzeige

Das Land Berlin sucht die besten Projekte im Technologiefeld Open Source/Open Standards. Teilnehmen dürfen Unternehmen, die in Berlin ansässig sind oder dort eine Betriebsstätte unterhalten. Plant ein Unternehmen den Umzug oder eine Gründung in Berlin, dürfen sie sich ebenfalls beteiligen.

Eingereicht werden können Produkte, Geschäfts- oder Dienstleistungsmodelle, die entweder auf Open-Source-Software oder auf Basis von offenen Standards entwickelt werden und für alle Marktteilnehmer und Nutzer leicht zugänglich, einsetzbar oder weiterzuentwickeln sind. Projekte können aus den Bereichen Gesundheitswesen, IT-Sicherheit, Telekommunikation, Bildung und Training oder Kultur und Medien stammen.

Insgesamt 12.000 Euro will das Land Berlin unter den Gewinnern verteilen, die auf dem Desktop Summit bekanntgegeben werden sollen. Die Konferenz zu freien Desktops, etwa Gnome und KDE, findet vom 6. bis zum 12. August statt. Einsendeschluss für den Wettbewerb ist am 30. Juni 2011.

Insgesamt werden in den zwei Kategorien Best-Practice und Ideenwettbewerb jeweils drei Gewinner gekürt: Der Erste wird mit 3.000 Euro, der Zweite mit 2.000 und der Dritte mit 1.000 Euro prämiert.

Das Teilnahmeformular steht ebenso wie eine PDF-Datei mit Wettbewerbsdetails zum Download bereit. Für den Wettbewerb akzeptierte Projekte werden unter open-it-berlin.de veröffentlicht. Die Webseite soll ab Mai 2011 online gehen.


Der Kaiser! 07. Apr 2011

http://de.wikipedia.org/wiki/Freifunk

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  4. Referent Informationssicherheitsmanag- ement (m/w)
    EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  2. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  3. Ministerpräsident

    Viktor Orban zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  4. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  5. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  6. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  7. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  8. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  9. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  10. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel