Fujifilm

Touchscreen-Kamera mit Full-HD-Videos und 16 Megapixeln

Fujifilm hat mit der Finepix Z900EXR eine preisgünstige Kompaktkamera mit innenliegendem Objektiv vorgestellt, die größtenteils über ein Touchscreendisplay gesteuert wird. Sie ist mit einem CMOS-Bildsensor mit 16 Megapixeln Auflösung ausgerüstet, der auch für Full-HD-Videos eingesetzt wird.

Anzeige

In der Finepix Z900EXR sitzt ein 5fach-Zoom mit einer Brennweite von 28-140 mm (KB), das mit einer Bildstabilisierung auch bei langen Verschlusszeiten unverwackelte Fotos liefern soll. Mit F3,9 beziehungsweise F4,9 ist das Objektiv nicht sehr lichtstark. Der hintergrundbelichtete CMOS-Sensor (1/2 Zoll) erreicht eine Auflösung von 16 Megapixeln. Er arbeitet mit einer Lichtempfindlichkeit von ISO 100 bis 6.400.

  • Fujifilm Finepix Z900EXR
  • Fujifilm Finepix Z900EXR
  • Fujifilm Finepix Z900EXR
  • Fujifilm Finepix Z900EXR
Fujifilm Finepix Z900EXR

Bei herkömmlichen Sensoren reduzieren Leiterbahnen und Schaltkreise die lichtempfindliche Fläche der Pixel. Beim Sensor der Z900EXR sind diese hinter den Photodioden positioniert. So kann die gesamte Oberfläche genutzt werden und das Licht ungehindert auf die Pixel treffen. Zusätzlich verfügt der Sensor über die von Fujifilm entwickelte EXR-Technik.

Im EXR-Modus "Hohe Lichtempfindlichkeit und geringes Bildrauschen" bündelt die Kamera zwei benachbarte Pixel derselben Farbe. Wird die Kamera auf erweiterten Dynamikumfang geschaltet, werden die benachbarten Pixel auf dem Sensor unterschiedlich lange belichtet. Dabei werden zwei 8-Megapixel-Bilder parallel aufgenommen und anschließend zu einem Bild mit weitem Dynamikumfang zusammengefasst.

Das 3,5 Zoll große Display (8,9 cm) ist berührempfindlich und hat eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten. Über das Display können alle Kamerafunktionen genutzt werden - inklusive des Auslösers und des Autofokus. Auch einfache Bildbearbeitungsfunktionen können mit dem Finger ausgewählt werden.

Die Serienbildgeschwindigkeit rangiert zwischen zwölf Bildern pro Sekunde bei einer reduzierten Auflösung von 4 Megapixeln bis hin zu sechs Fotos pro Sekunde bei 8 Megapixeln. In voller Auslösung sind es drei Bilder pro Sekunde.

Videos nimmt die Finepix Z900EXR in Full-HD (1080p) mit 30 Bildern pro Sekunde und Stereoton auf. Die HD-Videos werden im H.264-Format gespeichert. Die Fujifilm Finepix Z900EXR soll ab Mai 2011 in den Farben Schwarz, Weiß und Rot für jeweils rund 250 Euro in den Handel kommen.


Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. SEO Manager (m/w)
    redcoon GmbH, Aschaffenburg
  2. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. IT-Projektleiter/in (SAP)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Anwendungsadministrator/IT-L- eiter (m/w)
    Wwe. Th. Hövelmann GmbH & Co. KG, Rees

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

  2. Mini-PC

    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

  3. Android 5.0

    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

  4. Getac S400-S3

    Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung

  5. Augmented Reality

    Metaio unterstützt 3D-Sensor für das iPad

  6. Olloclip

    Zusatzobjektive für iPhone 6 und 6 Plus

  7. 2Play Premium 200

    Unitymedia KabelBW bietet 200 MBit/s für 35 Euro

  8. Fabric

    Twitter stellt eigenes Developer-Kit vor

  9. Inbox

    Google erfindet die E-Mail neu

  10. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

    •  / 
    Zum Artikel