Playstation NGP: Marktstart für Sony-Handheld 2011 unsicher

Playstation NGP

Marktstart für Sony-Handheld 2011 unsicher

Eigentlich sollte der Nachfolger für die Playstation Portable Ende 2011 erscheinen. Dass Sony sein NGP zu diesem Termin weltweit veröffentlichen kann, erscheint allerdings immer weniger wahrscheinlich - Ursache ist das Erdbeben in Japan.

Anzeige

Es verfügt über Berührungssteuerung auch auf der Rückseite und einen SoC mit ARMs Cortex-A9 mit vier Kernen als Prozessor: Sony hat für sein NGP große Pläne. Allerdings erscheint das Handheld wahrscheinlich nicht weltweit gleichzeitig gegen Ende 2011. Jack Tretton, Chef von Sony Computer Entertainment America, sagte Bloomberg, das Gerät komme eventuell nur in einer der drei Regionen Europa, USA und Asien termingerecht auf den Markt.

Nach Angabe von Tretton sind Probleme bei der Produktion des Geräts nach dem Erdbeben und Tsunami in Japan der Grund für die teilweise Verschiebung. In welcher Region das NGP 2011 erscheinen könnte, verrät Tretton noch nicht. Obwohl einige Bereiche des europäischen Spielemarktes zu den umsatzstärksten der Welt gehören, genießen Asien und die USA bei vielen globalen Unternehmen traditionell eine höhere Priorität.

An der Börse von Tokio hat die Bekanntmachung von Tretton prompt zu einem Einbruch des Sony-Aktienkurses um rund 1,3 Prozent geführt. Analysten befürchten offenbar, dass die Marktchancen des NGP etwa gegenüber dem recht erfolgreich gestarteten Nintendo 3DS langfristig sinken.


Blair 06. Apr 2011

Wegen der äußerst günstigen und qualitativ teilweise schon sehr guten Smartphone-Spiele...

Der_Hausmeister 06. Apr 2011

Ja kinder, immer schön on-topic bleiben... xS du weißt schon das du hier im golemforum...

Seitan-Sushi-Fan 06. Apr 2011

Oh ja, jetzt wo Nintendo den Markt leerkauft und Sony nicht eh schon genug Probleme mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Information Security Principal Consultant (m/w)
    QRC Group, München
  2. Entwicklungsingenieur/in Softwareentwicklung und Elektroplanung
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  3. Produktmanager SEO (m/w)
    Computec Media GmbH, Fürth
  4. Teilprojektleiter (m/w) in der Entwicklung
    Siemens AG, Braunschweig

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELL-BESTSELLER: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: Blu-ray-Boxsets zum Aktionspreis
    (u. a. Transformers Trilogie 13,97€, Der Pate 28,97€, Star Trek Collection 59,97€, Die nackte...
  3. NEU: 3D Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Transformers 4 für 17,97€, Star Trek 12 für 13,97€, Hänsel und Gretel 13,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Phase One iXU 180

    80 Megapixel für die Drohnenfotografie

  2. Metashop

    Zalando will innerhalb von 30 Minuten liefern

  3. Mathias Döpfner

    Axel-Springer-Chef wird Vodafone-Aufsichtsrat

  4. Goodgame Studios

    Wachstum mit der umsatzstärksten App aus Deutschland

  5. Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

  6. Projekt-Hosting

    Tagelanger DDoS-Angriff auf Github

  7. Samsung

    Galaxy S4 bekommt Lollipop

  8. Deutsche Bahn

    WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

  9. Lords of the Fallen

    Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor

  10. Galaxy S6 Edge im Test

    Keine ganz runde Sache



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. Nuclide Facebook stellt quelloffene IDE vor
  2. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  3. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück

  1. Re: Augenwischerwei und blöd für die Steuerzahler

    SelfEsteem | 05:07

  2. Re: Das ist nur eine Meinung

    bremse | 03:35

  3. Re: Da werden sich Einbrecher freuen

    Sharra | 03:28

  4. Re: Ernstzunehmende Konkurrenten hat die Deutsche...

    NIKB | 03:26

  5. Re: nützt doch alles nichts,...

    Moe479 | 03:23


  1. 22:59

  2. 19:05

  3. 16:54

  4. 16:22

  5. 14:50

  6. 13:48

  7. 12:59

  8. 12:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel