Anzeige
Videoplayer: Mplayer2 soll der bessere Mplayer werden

Videoplayer

Mplayer2 soll der bessere Mplayer werden

Mplayer2 ist als Fork gestartet und sollte die ursprüngliche Anwendung um etliche Funktionen erweitern. Inzwischen ist eine erste Version erschienen, die beispielsweise auf eine interne Ffmpeg-Bibliothek verzichtet.

Anzeige

Unter den Namen Mplayer2 soll der Multimediaplayer Mplayer als Fork vollständig neu entwickelt werden. Dabei sollen auch etliche Funktionen wegfallen oder hinzukommen. In einer ersten Version verzichten die Entwickler auf die interne Ffmpeg-Bibliothek und die GUI. Beide sollen künftig über ein verbessertes API bereitgestellt werden.

Zudem wollen die Entwickler die Unterstützung der VDPAU-Funktion des proprietären Treibers für GPUs von Nvidia verbessert haben. Zudem kann Mplayer2 die neue Multithreadingunterstützung der Ffmpeg-Bibliothek in Anspruch nehmen, sofern der Player mit den entsprechenden Optionen kompiliert wird.

Auf das externe Programm Mencoder, das als Teil von Mplayer zur Videokonvertierung genutzt werden konnte, haben die Entwickler komplett verzichtet. Stattdessen wollen sie später eine bessere Lösung bieten. Künftig soll auch eine externe GUI die jetzt gelöschte interne GUI mit dem Namen gmplayer ersetzen.

Mplayer2 liegt im Quellcode auf den Servern des Projekts zum Download bereit. Zudem stellen die Entwickler Binärdateien für Windows, Mac OS X und Linux zur Verfügung.


Der Kaiser! 12. Apr 2011

Find ich die richtige Entscheidung. Ich benutze als Frontend eh SMPlayer.

Der Kaiser! 11. Apr 2011

Kann man drum herum wursten, wenn man nach der Version fragt. :)

eiapopeia 31. Mär 2011

Ich finde es keinesfalls nachteilig, dass ich - sollte mir der VLC irgendwann nicht mehr...

Dorsai! 30. Mär 2011

Ja, du scheinst doch recht zu haben. Im Gentoo Forum wird vermutet, dass es sich um eine...

Kevin17x5 30. Mär 2011

Das ist mir auch aufgefallen, aber wir kann man so ein Korinthenkacker sein? "Über sowas...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Consultant Atlassian Tools (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  3. Senior PHP Software-Entwickler (m/w)
    DI UNTERNEHMER - Digitalagentur GmbH, Wiesbaden
  4. User Experience Service Designer (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid
    739,00€ statt 849,95€
  3. TV- oder Haushaltsgrossgerät kaufen und bis zu 100 Euro Media-Markt-Geschenkkarte erhalten

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Einsteins Vorhersage bestätigt

    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

  2. Datenschmuggel

    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

  3. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  4. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  5. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskamera sind nur Attrappen

  6. Snapdragon

    Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  7. Overload

    Descent-Macher sammeln Geld für neues Projekt

  8. Snapdragon X16

    Qualcomms neues LTE-Modem schafft 1 GBit pro Sekunde

  9. Social Media

    Bleib bescheiden, Twitter

  10. Android-Smartphone

    Gigasets Me Pro kommt mit Verspätung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Re: Gibt es jetzt endlich "Ribbons"?

    PiranhA | 18:08

  2. Super Teil

    ffx2010 | 18:06

  3. Re: Der Fisch stinkt vom Kopf her

    Hotohori | 18:06

  4. Re: Kenn ich

    Hotohori | 18:05

  5. "i7 4790 oder ähnlicher AMD" *LOL*

    ichbinsmalwieder | 18:04


  1. 17:03

  2. 16:25

  3. 15:55

  4. 15:49

  5. 15:38

  6. 15:28

  7. 14:59

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel