Blau.de: Datenflatrate mit 1-GByte-Drosselung für 9,90 Euro kommt

Blau.de

Datenflatrate mit 1-GByte-Drosselung für 9,90 Euro kommt

Neben Simyo verwandelt auch Blau.de den bisherigen 1-GByte-Volumentarif in eine Datenflatrate. Für 9,90 Euro monatlich erhalten Kunden demnächst eine Datenflatrate, die ab einem Volumen von 1 GByte gedrosselt wird.

Anzeige

Ab dem 1. April 2011 ändern sich die Bedingungen für die Datenoption 1GB-Datenpaket von Blau.de. Aus dem Volumentarif wird die Flatrate Internet-Flat XL, bestätigte Blau.de Golem.de einen Bericht von heise.de. Für 9,90 Euro im Monat erhält der Kunde eine Datenflatrate, die ab einem monatlichen Volumen von 1 GByte auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

Ebenfalls am 1. April 2011 startet Simyo mit einem identischen Angebot. Dort heißt die Datenflatrate Simyo Flat Internet. In der kommenden Woche will Blau.de die neue Tarifoption offiziell ankündigen.

Wie auch Simyo nutzt Blau.de das Mobilfunknetz von E-Plus.


Damar 28. Mär 2011

ich nutze ne 1GB sogar als DSL ersatz, bis zur neuen wohnung. ich muss sagen: geht! wenn...

Freitagsschreib... 28. Mär 2011

Von USP hat keiner was gesagt. Der Text fängt ja schon direkt mit "Neben simyo...

Benutzername123 26. Mär 2011

nun, in der gegen in der ich mich zu 95% aufhalte, taugt die leistung. stell dir das vor...

Lehmroboter 25. Mär 2011

100MB für 3,90 finde ich schon praktisch. Noch praktischer wäre es aber, wenn wie beim...

IrgendeinNutzer 25. Mär 2011

Hab ja erst neulich dran gedacht... ^^

Kommentieren


Prepaid Tarife Vergleich / 28. Mär 2011

Blau.de – Prepaid Handy-Karte und Tarif



Anzeige

  1. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Service-Management
    IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. Software-Entwickler Backend (m/w)
    AGNITAS AG, München
  3. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  4. Specialist / Developer (m/w) SAP Variantenkonfiguration
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€
  2. Raidmax Blackstorm Green
    64,99€
  3. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  2. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  3. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  4. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  5. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  6. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  7. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  8. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

  9. DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

  10. Place Tips

    Facebook wird zum Stadtführer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. GDC 2015 Windows-10-Smartphones werden acht Kerne haben
  2. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  3. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10

Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

    •  / 
    Zum Artikel