Anzeige
Honeycomb: Google hält Sourcecode von Android 3.0 unter Verschluss

Honeycomb

Google hält Sourcecode von Android 3.0 unter Verschluss

Google hält den Quellcode seines Tablet-Betriebssystems von Android 3.0 alias Honeycomb vorerst unter Verschluss. Obwohl Google immer wieder betont, Android sei Open Source, wird der Quelltext für die aktuelle Version vorerst nicht veröffentlicht.

Der Quellcode für Android 3.0 sei noch nicht reif, um als Open Source veröffentlicht zu werden, meldet Businessweek unter Berufung auf Andy Rubin, der bei Google die Android-Entwicklung leitet. Selbst die Hersteller, die derzeit Honeycomb-Tablets ausliefern, dürfen Android 3.0 derzeit nicht anpassen, wie gestern bekanntwurde.

Anzeige

Rubin argumentiert gegenüber Businessweek, Android 3.0 sei derzeit nicht für andere Geräte geeignet. Google habe sich darauf konzentriert, möglichst schnell ein für Tablets geeignetes Betriebssystem fertigzustellen und sei dabei Kompromisse eingegangen. Dadurch sei Android 3.0 derzeit nicht für den Einsatz auf Smartphones geeignet.

Um zu verhindern, dass Hersteller dennoch verfrüht Smartphones auf Basis von Android 3.0 auf den Markt bringen, hält Google den Sourcecode von Android 3.0 vorerst unter Verschluss. Erst in einigen Monaten wird der Quelltext wohl veröffentlicht.

Rubin betont dennoch, Android sei ein Open-Source-Projekt, daran habe sich nichts geändert. Dennoch gibt es immer wieder Kritik an Googles Vorgehen bei Android, denn das System wird hinter verschlossenen Türen entwickelt.


eye home zur Startseite
oliver.n.h 08. Apr 2011

Der Satz sagt, das man den gleichen Wege gehen will wie Apple. Bei der Entwicklung ist...

chrulri 30. Mär 2011

@GodsBoss Da stimme ich dir voll und ganz zu.

Anonymer Nutzer 28. Mär 2011

Ok. Danke. Ich muss also keine Zwischenstände veröffentlichen, solange ich nicht auch...

Vermithrax 27. Mär 2011

ein Kommerzieller Anbieter ist nur böse wenn er Open und Closed Source mischt. Und genau...

D-G 27. Mär 2011

Völlig falsch. Google hat den Kapitalismus verstanden. Das genügt. Für Konzerne ist Open...

Kommentieren


Gedanken von God's Boss / 26. Mär 2011

Ganz oder gar nicht – Copyleft-Lizenzen



Anzeige

  1. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. (Senior-)Berater (m/w) SAP Business Intelligence
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. Funktions- und SW-Entwickler/-in für Value Added Functions
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Titanfall 2 "Vanguard SRS" Collectors Edition Merchandise - ohne Spiel
    199,99€
  2. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport - Steel Book Edition [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: FIFA 17 - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Glückwunsch an die Briten

    jungundsorglos | 22:14

  2. Re: Und was wollen die jetzt genau damit??

    DrWatson | 22:13

  3. Re: Was geht in den Köpfen der Briten vor?

    Moe479 | 22:12

  4. Re: Bloß nicht!

    NativesAlter | 22:11

  5. Re: vermenschelte Fragen und arg konstruierte...

    quineloe | 22:11


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel