Anzeige
Opensource-DVD: Mit Firefox 4.0 und mehr Multimediaprogrammen

Opensource-DVD

Mit Firefox 4.0 und mehr Multimediaprogrammen

Die 23. Ausgabe der Opensource-DVD enthält die aktuelle Version 4 des Firefox. Zu der Sammlung wurden 13 Anwendungen hinzugefügt, drei wurden entfernt.

Anzeige

Die aktuelle Version 23.0 der Softwaresammlung Opensource-DVD ist erschienen und enthält 459 freie Anwendungen und Spiele. Die Sammlung enthält unter anderem Mozillas Webbrowser Firefox 4.0, der erst gestern veröffentlicht wurde. Auch Libreoffice ist mit der aktuellen Version 3.3.2 auf der DVD enthalten.

Neu zu der Sammlung hinzugekommen sind mehrere Multimediaprogramme, darunter das Media Center XBMC. Damit ist es möglich, Bilder, Filme und Musik zu verwalten. Auch ein Player ist in XBMC integriert, der alle gängigen Formate abspielt. Der Drumcomputer Hydrogen wurde ebenfalls zu der Sammlung hinzugefügt.

Für Sicherheit sorgen die Verschlüsselungstools Gpg4win 2.1.0 und Truecrypt 7.0a sowie die Software Tor, die anonymes Surfen ermöglichen soll. Zum Öffnen und Bearbeiten von PDF-Dateien stehen ebenfalls mehrere Programme bereit, darunter die Dokumentenbetrachter MuPDF 0.8 und SumatraPDF 1.4.

Für die Webentwicklung sind das Content-Management-Framework Typo3 in der Long-Term-Support-Version 4.5.2 oder der WYSIWYG-Editor Bluegriffon 0.9 enthalten. Mit Bluegriffon, der auf der Gecko-Engine des Firefox 4 aufbaut, können Webseiten mit HTML5 und CSS3 erstellt werden.

Insgesamt hat das Team der Opensource-DVD 62 Programme aktualisiert und 13 neu in die Auswahl aufgenommen. Die Sammlung mit freier Software für Windows, Mac OS X und Linux steht als Abbild einer DVD zum Download zur Verfügung. Neben der Version mit den Programmen gibt es auch eine, die ausschließlich Spiele enthält. [von Sebastian Grüner]


Trash 24. Mär 2011

wenn ich dort einen browser installieren wollte, hätte ich höchstwahrscheinlich auch...

Freitagsschreib... 24. Mär 2011

Wenn Du mit vielen Programmen und Versionen bei vielen verschiedenen Kunden arbeitest...

Freitagsschreib... 24. Mär 2011

Stimmt. In die Toolsbox für nicht internetfähige Rechner gehört das Ding trotzdem. Und...

renegade334 24. Mär 2011

Ich stelle mir eine Open-Source-DVD auch mit einem Linux drauf, das man installieren...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler/-in Prozesse
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Systems Consultant (m/w) Service Management
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Systemadministrator / 2nd Level Supporter (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, deutschlandweit
  4. Software-Architekt/in Statische Code Analyse
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: XCOM 2 (Key)
    38,49€
  3. Xbox-360-Spiele für je 6,99€
    (u. a. Halo 4, Fable Anniversary, Dance Central 3, Kinectimals mit Bären)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Umbau

    Die Mediencenter Cloud der Telekom ist offline

  2. Fertigungstechnik

    Globalfoundries baut Forschungszentrum für EUV-Lithographie

  3. Gehackte Finanzinstitute

    Kriminelle greifen die Infrastruktur von Banken an

  4. Streaming

    Mobiler Datentraffic steigt um das Siebenfache

  5. Recht auf Vergessenwerden

    Google sperrt Links für alle europäischen Nutzer

  6. Abodienst

    Humble Bundle finanziert neue Indiegames

  7. 28HPCU-Fertigung

    ARM und UMC machen Smartphone-Chips günstiger

  8. Poseidon-Gruppe

    Über ein Jahrzehnt internationale Cyberattacken

  9. EU-Datenschützer

    Ein langer böser Brief an Facebook

  10. Graphite-Bibliothek

    Wenn Schriftarten zur Sicherheitslücke werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  1. Re: 3D Drucker sind leider noch Spielzeug

    alexmh | 21:27

  2. Re: Adblocker

    crazypsycho | 21:20

  3. Re: Ansatz : Das Strike-Modell

    crazypsycho | 21:14

  4. Re: Frage an Golem - Werbung für Betrüger

    janoP | 21:13

  5. Re: Einschätzung basiert auf ...?

    ArcherV | 21:13


  1. 18:25

  2. 17:27

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 16:51

  6. 16:23

  7. 15:54

  8. 15:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel