Wine: Neue Entwicklerversion mit Firefox-4-Gecko-Engine

Wine

Neue Entwicklerversion mit Firefox-4-Gecko-Engine

In der aktuellen Entwicklerversion 1.3.16 haben die Wine-Entwickler die Gecko-Engine von Firefox 4 integriert. Darüber hinaus wurde eine Vielzahl an Fehlern behoben.

Anzeige

Für den Windows-API-Nachbau Wine steht mit der neuen Entwicklerversion 1.3.16 eine verbesserte Browserengine zur Verfügung. Diese basiert auf der im Firefox 4 genutzten Gecko-Engine. Die freie Implementierung der SSL- und TLS-Protokolle GnuTLS wird in der aktualisierten Version von Wine nicht mehr für Mac OS X benötigt.

Zahlreiche Verbesserungen der Treiberinfrastruktur erhielt die Programmierschnittstelle GDI, die für logische Grafikgeräte zuständig ist. Auch bei der Implementierung von Direct-3D wurden Fehler behoben. Dadurch soll die Darstellung von Spielen stabilisiert werden. Neue Nvidia-GPUs werden ebenfalls ab sofort unterstützt. Außerdem wurden Fehler des Windows-Installers bei der Installation von .NET-Bibliotheken behoben.

Zu den Anwendungen, die mit der aktuellen Version von Wine besser laufen sollen, gehören das Rennspiel Trackmania, die Designsoftware AutoCAD 2008 sowie der Nachbau des Internet Explorer. Dieser kann nun URLs mit Portnummer handhaben und besitzt eine verbesserte Darstellung von ActiveX-Objekten einer Webseite.

Die veröffentlichte Entwicklerversion Wine 1.3.16 liegt als Quellcode auf den Webseiten des Projektes zum Download bereit. Binärversionen für verschiedene Linux-Distributionen stehen in Kürze ebenfalls zum Download bereit. [von Sebastian Grüner]


JumpLink 22. Mär 2011

Wie das allgemein mit "Arbeitssoftware" aussieht weiß ich auch nicht genau, aber um mal...

Kommentieren



Anzeige

  1. Planungsingenieurin / Planungsingenieur
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Abteilungsleiter (m/w) im Bereich IT- & Prozessmanagement
    MehrWert Servicegesellschaft mbH, Düsseldorf
  3. Operations Specialist (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  4. Mitarbeiter/-in für Kundendatenmanagement in der Abteilung Marketing Kommunikation
    Daimler AG, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Mobiles Bezahlsystem

    Amazon plant Kreditkartenleser für Smartphones

  2. Tails

    Zero-Day im Invisible Internet Project

  3. Geräuschunterdrückung

    Bose verklagt Beats wegen Patentverletzungen

  4. Google-Konkurrent

    Baidu will teilautonomes Fahrzeug bauen

  5. USA

    Kongress ermöglicht das Entsperren von Smartphones

  6. Urheberrecht

    Spanien besteuert Hyperlinks

  7. NSA-Affäre

    Grüne und Linke stellen Ultimatum für Snowden-Anhörung

  8. Hamburg

    Behörde geht nicht gegen Mitfahrdienst Uber vor

  9. Buchanalyse

    Apple hat E-Book-Startup Booklamp gekauft

  10. Liebessimulation Love Plus

    "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel