Wine: Neue Entwicklerversion mit Firefox-4-Gecko-Engine

Wine

Neue Entwicklerversion mit Firefox-4-Gecko-Engine

In der aktuellen Entwicklerversion 1.3.16 haben die Wine-Entwickler die Gecko-Engine von Firefox 4 integriert. Darüber hinaus wurde eine Vielzahl an Fehlern behoben.

Anzeige

Für den Windows-API-Nachbau Wine steht mit der neuen Entwicklerversion 1.3.16 eine verbesserte Browserengine zur Verfügung. Diese basiert auf der im Firefox 4 genutzten Gecko-Engine. Die freie Implementierung der SSL- und TLS-Protokolle GnuTLS wird in der aktualisierten Version von Wine nicht mehr für Mac OS X benötigt.

Zahlreiche Verbesserungen der Treiberinfrastruktur erhielt die Programmierschnittstelle GDI, die für logische Grafikgeräte zuständig ist. Auch bei der Implementierung von Direct-3D wurden Fehler behoben. Dadurch soll die Darstellung von Spielen stabilisiert werden. Neue Nvidia-GPUs werden ebenfalls ab sofort unterstützt. Außerdem wurden Fehler des Windows-Installers bei der Installation von .NET-Bibliotheken behoben.

Zu den Anwendungen, die mit der aktuellen Version von Wine besser laufen sollen, gehören das Rennspiel Trackmania, die Designsoftware AutoCAD 2008 sowie der Nachbau des Internet Explorer. Dieser kann nun URLs mit Portnummer handhaben und besitzt eine verbesserte Darstellung von ActiveX-Objekten einer Webseite.

Die veröffentlichte Entwicklerversion Wine 1.3.16 liegt als Quellcode auf den Webseiten des Projektes zum Download bereit. Binärversionen für verschiedene Linux-Distributionen stehen in Kürze ebenfalls zum Download bereit. [von Sebastian Grüner]


JumpLink 22. Mär 2011

Wie das allgemein mit "Arbeitssoftware" aussieht weiß ich auch nicht genau, aber um mal...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)
  2. Abteilungsleiter IT-Systemtechnik (m/w)
    LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen bei Mainz
  3. Senior Ingenieur (m/w) Software-Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. Sachgebietsleiter (m/w) Controlling und kaufmännische EDV
    STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  2. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  3. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  4. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  5. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  6. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  7. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  8. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  9. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

  10. Kabel Deutschland

    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel